Angebote zu "Pasten" (2 Treffer)

Kategorien [Filter löschen]

Shops

Cavalor Electroliq Balance, 1 L
27,95 € *
zzgl. 2,99 € Versand

Flüssigmischung von Elektrolyten und schnell aufnehmbaren Vitaminen zur Erhöhung der Fitness und Erholungsfähigkeit. Pro Tag vor oder nach starken Belastungen: Ponys und Freizeitpferde: 30 ml, Sportpferde: 50 ml. Verpackung: 1000ml Flasche. Anwendungsgebiete Elektrolyte (Kalium, Chlorid, Natrium) kombiniert mit ausreichender Aufnahme von Flüssigkeit, sichern die optimale Funktionen der Körperzellen. Wenn das Pferd im Training oder durch Stress stark schwitzt, gehen viele Elektrolyte verloren. Dies beeinflusst den Zellstoffwechsel und verlangsamt den Stoffwechsel und die Muskelfunktion. Dies kann zu Schwäche und Krämpfen führen. Nach schweren Trainingseinheiten, begleitet von hohem Schweißverlust, ist es sehr wichtig, den Elektrolyhaushalt schnells möglich wieder auszugleichen. Um eine gute Erholung des Körpers zu gewährleisten wird empfohlen, die Elektrolyte in Verbindung mit 1kg Getreide zu verabreichen. Dies sollte innerhalb einer Stunde nach Beeindigung der Trainingseinheit erfolgen. Zudem muss das Pferd stetig Zugang zu frischem Wasser haben. Der Vorteil von Cavalor Electroliq Balance ist der leckere Geschmack welcher sicherstellt, dass das Präparat sehr gut von den Pferden akzeptiert wird. Die flüssige Form ist eine praktische Alternative zu anderen Ergänzungsfuttermitteln, die meist in Pulverform erhältlich sind. Die Flüssigkeit ermöglicht ein Verabreichen über die tägliche Futterration. Tipp: Verabreichen Sie Cavalor Electroliq Balance besonders an heißen Tagen, nach hartem Training oder nach langen Transporten. Pferde, die nach Transporten oder in fremder Umgebung wenig trinken, sollten ebenfalls Cavalor Electroliq Balance zugefüttert bekommen. Zuerst sollte jedoch probiert werden, ob das Pferd Cavalor Electroliq Balance vermischt mit Wasser in gewohnter Umgebung akzeptiert. Während Wettkampftagen sollte Cavalor Energy Booster (Paste in Tuben) verabreicht werden, was Elektrolyte ebenso enthält wie B-Vitamine und Aminosäure. Zusammensetzung und Produktsicherheit Cavalor Electroliq Balance enthält Natrium, Kalium, Magnesium, Calcium, Fructose und Dextrose. Aktuelle Forschungen haben gezeigt, dass das Pferd von Fructose profitiert. Fructose fördert die Aufnahme und Mobilisierung von Electrolyten. Den Apfelgeschmack nehmen die Pferde sehr gerne an und es regt zudem den Appetit an. Dosierung Cavalor Electroliq Balance kann mit Wasser oder Futter vermischt werden: 30-50ml pro Tag. Maximal 100ml pro Tag. Packungseinheit 1000ml Flasche mit Dosierkappe FAQ Was ist der Unterschied zwischen dem flüssigen Elektrolytzusatz und dem pulverförmigen? Es gibt keinen. Manche Pferde bevorzugen die Aufnahme von flüssigem Zusatz als das Pulver. Warum sollte ein Zusatz von Elektrolyten verabreicht werden, auch wenn ein Salzleckstein zu Verfügung steht? Eine ausgewogene Elektrolyt-Zusammensetzung enthält Elektrolyte und Nährstoffe, welche den Verlust dieser Komponenten nach dem Training kompensieren. Ein normaler Salzleckstein ersetzt nur Natrium und Chlorid. Sollten Elektrolyte vor oder nach dem Training verabreicht werden? Im Gegensatz zu vielen anderen Nährstoffen kann der Körper Elektrolyte nur im Magen-Darm-Bereich speichern. Ein Überschuss wird über den Harnweg wieder absorbiert und ausgeschieden. Man kann Elektrolyte vor dem Training verabreichen. Durch die vorherige Verabreichung von Elektrolyten kann Mangelerscheinungen vorgebeugt werden. Doch sollte darauf geachtet werden, dass die Verabreichung ca. 2 Stunden vor dem Einsatz erfolgt.

Anbieter: Horze.de
Stand: 05.09.2019
Zum Angebot
Cavalor Electroliq Balance, 5 L
84,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Flüssigmischung von Elektrolyten und schnell aufnehmbaren Vitaminen zur Erhöhung der Fitness und Erholungsfähigkeit. Pro Tag vor oder nach starken Belastungen: Ponys und Freizeitpferde: 30 ml, Sportpferde: 50 ml. Verpackung: 5000ml Flasche. Anwendungsgebiete Elektrolyte (Kalium, Chlorid, Natrium) kombiniert mit ausreichender Aufnahme von Flüssigkeit, sichern die optimale Funktionen der Körperzellen. Wenn das Pferd im Training oder durch Stress stark schwitzt, gehen viele Elektrolyte verloren. Dies beeinflusst den Zellstoffwechsel und verlangsamt den Stoffwechsel und die Muskelfunktion. Dies kann zu Schwäche und Krämpfen führen. Nach schweren Trainingseinheiten, begleitet von hohem Schweißverlust, ist es sehr wichtig, den Elektrolyhaushalt schnells möglich wieder auszugleichen. Um eine gute Erholung des Körpers zu gewährleisten wird empfohlen, die Elektrolyte in Verbindung mit 1kg Getreide zu verabreichen. Dies sollte innerhalb einer Stunde nach Beeindigung der Trainingseinheit erfolgen. Zudem muss das Pferd stetig Zugang zu frischem Wasser haben. Der Vorteil von Cavalor Electroliq Balance ist der leckere Geschmack welcher sicherstellt, dass das Präparat sehr gut von den Pferden akzeptiert wird. Die flüssige Form ist eine praktische Alternative zu anderen Ergänzungsfuttermitteln, die meist in Pulverform erhältlich sind. Die Flüssigkeit ermöglicht ein Verabreichen über die tägliche Futterration. Tipp: Verabreichen Sie Cavalor Electroliq Balance besonders an heißen Tagen, nach hartem Training oder nach langen Transporten. Pferde, die nach Transporten oder in fremder Umgebung wenig trinken, sollten ebenfalls Cavalor Electroliq Balance zugefüttert bekommen. Zuerst sollte jedoch probiert werden, ob das Pferd Cavalor Electroliq Balance vermischt mit Wasser in gewohnter Umgebung akzeptiert. Während Wettkampftagen sollte Cavalor Energy Booster (Paste in Tuben) verabreicht werden, was Elektrolyte ebenso enthält wie B-Vitamine und Aminosäure. Zusammensetzung und Produktsicherheit Cavalor Electroliq Balance enthält Natrium, Kalium, Magnesium, Calcium, Fructose und Dextrose. Aktuelle Forschungen haben gezeigt, dass das Pferd von Fructose profitiert. Fructose fördert die Aufnahme und Mobilisierung von Electrolyten. Den Apfelgeschmack nehmen die Pferde sehr gerne an und es regt zudem den Appetit an. Dosierung Cavalor Electroliq Balance kann mit Wasser oder Futter vermischt werden: 30-50ml pro Tag. Maximal 100ml pro Tag. Packungseinheit 5000ml Flasche FAQ Was ist der Unterschied zwischen dem flüssigen Elektrolytzusatz und dem pulverförmigen? Es gibt keinen. Manche Pferde bevorzugen die Aufnahme von flüssigem Zusatz als das Pulver. Warum sollte ein Zusatz von Elektrolyten verabreicht werden, auch wenn ein Salzleckstein zu Verfügung steht? Eine ausgewogene Elektrolyt-Zusammensetzung enthält Elektrolyte und Nährstoffe, welche den Verlust dieser Komponenten nach dem Training kompensieren. Ein normaler Salzleckstein ersetzt nur Natrium und Chlorid. Sollten Elektrolyte vor oder nach dem Training verabreicht werden? Im Gegensatz zu vielen anderen Nährstoffen kann der Körper Elektrolyte nur im Magen-Darm-Bereich speichern. Ein Überschuss wird über den Harnweg wieder absorbiert und ausgeschieden. Man kann Elektrolyte vor dem Training verabreichen. Durch die vorherige Verabreichung von Elektrolyten kann Mangelerscheinungen vorgebeugt werden. Doch sollte darauf geachtet werden, dass die Verabreichung ca. 2 Stunden vor dem Einsatz erfolgt.

Anbieter: Horze.de
Stand: 05.09.2019
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe