Angebote zu "Michael" (28 Treffer)

Ballack, Sammer & Co: Wie Fußballdeutschland vo...
€ 6.59 *
zzgl. € 3.99 Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot
Galileo - Konsumgigant Michael Jackson
€ 0.00 *
ggf. zzgl. Versand

Konsumgigant Michael JacksonAm 29.08.2018 wäre Michael Jackson 60 Jahre alt geworden. Obwohl der King of Pop bereits seit 9 Jahren tot ist, werden mit seiner Musik und seinem Namen immer noch Millionengeschäfte gemacht. Doch woher kommt das ganze Geld und wer profitiert von der Marke Michael Jackson? Galileo hat nachgeforscht!

Anbieter: Maxdome
Stand: Dec 19, 2018
Zum Angebot
Warschau Reiseführer Michael Müller Verlag
€ 16.90 *
ggf. zzgl. Versand

Glitzernde Konsumtempel und alternative Galerien, enge Gassen und weitläufige Boulevards, Luxusrestaurants und urige Kneipen. Keine Frage, Warschau profitiert von seiner Vielfalt - auch architektonisch: hier die nach dem Zweiten Weltkrieg detailgetreu wiederaufgebaute mittelalterliche Altstadt mit ihrem prächtigen Marktplatz, dort das manchmal bizarre bauliche Erbe aus noch gar nicht so entfernten sozialistischen Zeiten. Und in jüngster Zeit beeindrucken die architektonischen Meilensteine des postsozialistischen Aufbruchs: mit hypermodernen Wolkenkratzern von internationalen Stararchitekten. Dazwischen existieren unzählige Parks und das wilde Weichselufer, mittendrin der Kulturpalast, einst als ´´Stalins Rache´´ verspottet, heute fast schon lieb gewonnenes Wahrzeichen der boomenden Stadt. Ab 2017 neu: Die Neuauflage des City-Guides erscheint in komplett neuem Outfit und ist dadurch noch übersichtlicher und griffiger - zahlreiche neue Features (z. B. ein Kinderkapitel, Top-Listensowie Restaurants und Museen auf einen Blick) erleichtern die Orientierung. Den Auftakt bilden ´´Lotsenseiten´´ zu den Stadtvierteln und Sehenswürdigkeiten, zur Kulinarik, zum Nachtleben und zum Shopping. Die Touren und Ausflüge führen in alle Winkel der Stadt, wobei auch Viertel abseits der Top-Sehenswürdigkeiten berücksichtigt werden. Subjektiv, persönlich und wertend sind die MM-Bücher mit ihren Restaurant- und Einkaufstipps, ihren Hintergrundgeschichten und Service-Infos, was sie schon immer waren: mehr als ´´nur´´ Reiseführer.

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 14, 2019
Zum Angebot
Punch!
€ 19.99 *
ggf. zzgl. Versand

Wenn die Models von Victoria s Secret für den Catwalk makellos aussehen müssen, rufen sie Ex-Boxchampion Michael Olajide an. Sein Fitness-Programm hat bereits Stars wie Eva Mendes, Jake Gyllenhall, Mark Wahlberg oder Hugh Jackman geholfen, ihre Körper perfekt in Form zu bringen. Bis jetzt hat nur Hollywoods Elite von Michaels Wissen profitiert. Aber nun gibt es dieses Buch, das jedem Leser die Chance auf die unglaublichen Resultate von Michaels Methode bietet. Sein ausgeklügelter Fitness- und Ernährungsplan für ein effektives Heimtraining umfasst 28 Tage ohne viel Geld in teure Geräte investieren zu müssen. Alles, was wir benötigen, ist ein Springseil und der Wille, unser Bestes zu geben.

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 14, 2019
Zum Angebot
Faszination Alpenpanorama
€ 19.90 *
ggf. zzgl. Versand

Das Wander- und Gipfelbestimmungsbuch führt zu markanten Aussichtspunkten im Alpenvorland und in den bayerischen Hausbergen (sieben Panoramaziele liegen in Tirol). Bei zehn Ausflugstipps erleichtern die Bergbahnen ganz oder teilweise den Aufstieg, wodurch neben dem Bergsteiger und Wanderer auch der Spaziergänger und stille Genießer von diesem Buch profitiert. Jedes Ausflugsziel ist mit Infos zur Anfahrt sowie zu Einkehr- und Übernachtungsmöglichkeiten versehen. In der Einleitung finden Sie hintergründige Tipps und Strategien für die erfolgreiche Gipfelbestimmung. Insgesamt sind im Buch 44 beschriftete Bergpanoramen - davon acht auf aufklappbaren Seiten - von 32 verschiedenen Standorten dargestellt.

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 14, 2019
Zum Angebot
Sextus Valerius I
€ 23.90 *
ggf. zzgl. Versand

9 n. Chr. - Varus ist tot, seine Legionen sind vernichtet. Nur Wenige entgehen dem Tod auf dem Schlachtfeld. Einer von ihnen ist der junge Optio Sextus Valerius. Es gelingt ihm, auf die andere Rheinseite zurückzukehren, um einen Neuanfang zu wagen. Doch die Vergangenheit lässt ihn nicht los: Er verstrickt sich in die Machenschaften seines Freundes Lucius Poblicius, der als Kriegsgewinnler und Waffenschieber von der Niederlage profitiert. Selbst findet er sich inmitten der Parteigänger des von den Truppen geliebten Feldherrn Germanicus wieder, der das verlorene Prestige und die rechtrheinischen Gebiete zurückgewinnen will. Tiberius, der Nachfolger des Augustus, will das aus politischer Selbstbehauptung unter allen Umständen verhindern ... Eine packende Story um Freundschaft, Pflichterfüllung und die großen politischen Fragen zu Beginn unserer Zeitrechnung. Der Romanhandlung ist der Reiseführer-Anhang ´´Spurensuche´´ angegliedert, der die Leser an die Truppenstandorte und Schauplätze im ´´wilden´´ Nordwesten des Imperiums diesseits und jenseits des Rheins führt.

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 14, 2019
Zum Angebot
Die Abgehobenen (eBook, ePUB)
€ 16.99 *
ggf. zzgl. Versand

1. Einleitung: Parallelwelt mit eigenen Regeln Nach dem Zweiten Weltkrieg war der Begriff ´´Elite´´ für Jahrzehnte weitgehend aus der bundesrepublikanischen Öffentlichkeit verschwunden. Seine erste wirkliche Renaissance erlebte er nach dem Zusammenbruch des Ostblocks. Da wurde plötzlich nicht nur in den Medien, sondern auch von Politikern und Wirtschaftsvertretern1 eine Rückbesinnung auf die Vorzüge von Eliten verlangt und in dieser Frage von den Eliten ein auch offen zum Ausdruck gebrachtes Selbstbewusstsein eingefordert. Deutschland war nach dem Ende des Viermächtestatuts wieder eine der wichtigen und auch politisch uneingeschränkt handlungsfähigen Mächte der Welt. Große Teile der herrschenden Eliten glaubten deshalb, man könne und müsse die Skrupel gegenüber dem Elitebegriff, die aus den Verbrechen der Nazizeit herrührten, nun endlich ablegen. Das sei jetzt endgültig Vergangenheit. Wie Briten, Franzosen oder US-Amerikaner das schon immer handhabten, solle man nun auch als Deutscher wieder offensiv zur Notwendigkeit und Bedeutung von Eliten stehen. Seinen vorläufigen Höhepunkt fand diese Entwicklung in der Exzellenzinitiative für den Hochschulbereich. Man verzichtete zwar seitens der politisch Verantwortlichen letztlich offiziell auf den Begriff ´´Elite´´, um die gesamte Initiative nicht durch die Wahl eines Begriffs zu gefährden, der bei der Basis von SPD und Grünen als umstritten galt. Dennoch war der Titel ´´Eliteuniversität´´ schnell in aller Munde. ´´Elite´´ war zumindest in der medialen Öffentlichkeit wieder zu einem überwiegend positiv besetzten Begriff geworden. Mit dem Ausbruch der Finanzkrise war diese positive Wende knapp zwei Jahrzehnte später schon wieder vorbei. Hatten die rasant angestiegenen Managergehälter und einzelne Skandale um Steuerhinterziehung bereits vor 2008 immer wieder für skeptische Stimmen gesorgt, schlug die Stimmung nach der Finanzkrise auf breiter Front um. Für viele Menschen war mit der Krise das zentrale Versprechen der herrschenden Eliten und die wesentliche Begründung ihrer neoliberalen Politik, dass letztlich alle von der durchgreifenden Liberalisierung der Märkte profitierten, widerlegt oder zumindest stark infrage gestellt. Dementsprechend ist in großen Teilen der Bevölkerung das Ansehen der Eliten massiv gesunken und stellenweise sogar richtige Wut gegen sie aufgekommen. Getrennte Lebenswelten Für die Eliten selbst ist diese Entwicklung nicht nachvollziehbar. Sie halten die herrschende neoliberale Politik im Kern nach wie vor für alternativlos und führen die negative Haltung weiter Bevölkerungskreise ihnen gegenüber in der Regel auf Unwissen und fehlgeleitete Emotionen zurück. Die tatsächlichen Ursachen bleiben ihnen damit verborgen. Der frühere Bundesfinanzminister und SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück hat den entscheidenden Grund für diese Fehleinschätzung Anfang November 2017 in einem Interview mit der Zeit folgendermaßen formuliert: ´´Schon heute glauben viele Bürger nicht mehr, dass unser Gesellschaftssystem alle gleichermaßen behandelt. Das ist der Hauptvorwurf, den ich den sogenannten Eliten mache: Diesen Leuten fehlt jegliches Verständnis dafür, was ihr Tun in der Gesellschaft auslöst. Die Ignoranz ist enorm.´´2 Obwohl verwundert, dass ausgerechnet Steinbrück von solcher Ignoranz spricht, der selbst als ausgesprochen abgehobener Politiker gilt - man erinnere sich nur an seine Wahlkampfauftritte 2013 -, so trifft er doch den Kern der Sache. Die Eliten sind in ihrer großen Mehrheit inzwischen so weit von der breiten Bevölkerung entfernt, dass sie zunehmend Schwierigkeiten haben, deren Probleme zu erkennen und die Folgen ihrer Entscheidungen für die Bevölkerung zu verstehen. Ende 2017 zeigte sich das wieder bei der Entscheidung des Siemens-Vorstands, ungefähr 3?500 Stellen in Deutschland zu streichen und dabei drei Werke in Thüringen und Sachsen zu verkaufen oder zu schließen, darunter ausgerechnet das in Görlitz, wo die AfD bei der Bundestagswahl ein Direktmandat gewonnen hat. Die soziale und politische Brisanz dieser Pläne bei einem gleichzeitigen Gewinn von über 6 Milliarden Euro und einer Dividendenausschüttung von 3 Milliarden war dem Vorstand offensichtlich entweder nicht bewusst oder aber egal. Die öffentlichen Reaktionen des Vorstandschefs Joe Kaeser, etwa auf die Kritik des damaligen SPD-Vorsitzenden Martin Schulz, sprechen eher für die erstgenannte Variante. Er argumentierte zumeist rein betriebswirtschaftlich mit den Zwängen des Marktes und berücksichtigte

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 14, 2019
Zum Angebot
GEO kompakt Gesunde Ernährung mit DVD
€ 16.50 *
ggf. zzgl. Versand

Die GEOkompakt-DVD enthält den Film ´´Die Fettmacher - Wer uns immer dicker macht´´: Auf der Welt sind mittlerweile mehr Menschen übergewichtig als unterernährt. Moderator Jacque Peretti zeigt in dieser faszinierenden und gleichzeitig provozierenden Dokumentation, wie sich die Essgewohnheiten unserer Gesellschaft in den letzten 40 Jahren verändert haben und wer davon profitiert. Erschreckend ist dabei der Einfluss der Lobbyarbeit, mit der politische Entscheidungen unter-wandert und unser Essverhalten manipuliert wird. In den USA erfährt Peretti von einem Düngemittel, dass in den 70er Jahren für einen Boom in der Maisernte sorgte und spricht mit Experten über die hormonelle Steuerung des Hungergefühls. ...

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 14, 2019
Zum Angebot
Sextus Valerius (eBook, ePUB)
€ 16.99 *
ggf. zzgl. Versand

9 n. Chr. Varus ist tot, seine Legionen sind vernichtet. Nur Wenige entgehen dem Tod auf dem Schlachtfeld. Einer von ihnen ist der junge Optio Sextus Valerius. Es gelingt ihm, auf die andere Rheinseite zurückzukehren, um einen Neuanfang zu wagen. Doch die Vergangenheit lässt ihn nicht los: Er verstrickt sich in die Machenschaften seines Freundes Lucius Poblicius, der als Kriegsgewinnler und Waffenschieber von der Niederlage profitiert. Selbst findet er sich inmitten der Parteigänger des von den Truppen geliebten Feldherrn Germanicus wieder, der das verlorene Prestige und die rechtrheinischen Gebiete zurückgewinnen will. Tiberius, der Nachfolger des Augustus, will das aus politischer Selbstbehauptung unter allen Umständen verhindern ? Eine packende Story um Freundschaft, Pflichterfüllung und die großen politischen Fragen zu Beginn unserer Zeitrechnung. Der Romanhandlung ist der Reiseführer-Anhang ´´Spurensuche´´ angegliedert, der die Leser an die Truppenstandorte und Schauplätze im ´´wilden´´ Nordwesten des Imperiums diesseits und jenseits des Rheins führt.

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 14, 2019
Zum Angebot
Nikon D7500 - Das Kamerabuch
€ 34.90 *
ggf. zzgl. Versand

Die technischen Möglichkeiten der Nikon D7500 werden Sie in allen Belangen begeistern, zumal die Nikon D7500 von den Techniken der höherwertigen Nikon-Modelle profitiert. So wurde der 20,9-Megapixel-Sensor von der D500 übernommen. Dieser Sensor unterstützt Empfindlichkeiten von ISO 50 bis zu enormen ISO 1.640.000. Auch wenn die höchsten ISO-Werte nicht unbedingt praxistauglich sind, ist die Bildqualität bis etwa ISO 25.600 sehr gut. Zudem erhielt die D7500 von der D500 den EXPEED-5-Bildprozessor, den RGB-Sensor mit 180.000 Pixeln für die Belichtungsmessung, die lichterbetonte Belichtungsmessung sowie die Möglichkeit, 4K-Videos aufzuzeichnen - was will man mehr? Dieses Kamerabuch setzt sich fachlich ehrlich und vor allem kritisch mit dem Leistungsspektrum der D7500 auseinander und fordert Sie auf, die Motivprogramme zu verlassen und in manuellen Kameraeinstellungen den Weg zum perfekten Bild zu finden. Entdecken Sie anhand unterschiedlichster Fotobeispiele die noch unbekannten Seiten Ihres Kreativpotenzials. Die Beispiele sind so gewählt, dass Sie sie mit wenig Aufwand und in ähnlicher Form leicht nachvollziehen können. In diesem Buch geht es um: - Nikon D7500: Erste Vorbereitungen - Nützliche Menüeinstellungen - Programm-, Blenden- und Zeitautomatik - Arbeiten mit der manuellen Belichtung - Die geeignete Belichtungsmessung - Festlegen der AF-Messfeldsteuerung - Autofokus-Individualfunktionen nutzen - ISO-Empfindlichkeit und Weißabgleich - Langzeitbelichtungen aufnehmen - Die Spiegelvorauslösung einsetzen - Wie Sie die D7500 personalisieren - Varianten der Bildoptimerung - Arbeiten mit dem Live-View-Modus - Vignettierungs- und Auto-Verzeichnungskorrektur - Mehrfachbelichtungen und Intervallaufnahmen - Die Flimmerreduzierung nutzen - Fotografieren mit dem EFFECTS-Modus - Alles zur NEF-(RAW-)Verarbeitung - Das D7500-Kameramenü im Detail - Videofilme aufnehmen - Die SnapBridge-App nutzen

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 14, 2019
Zum Angebot