Angebote zu "Läufer" (7 Treffer)

Kategorien [Filter löschen]

Shops

Türkisch Kochen für Anfänger
9,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Anatolien ist bekannt dafür, dass es im Laufe seiner Geschichte vielen verschiedenen Kulturen eine Heimat war. Da die Küche schon immer im Mittelpunkt des gesellschaftlichen Lebens stand, haben alle diese Kulturen auch ihre eigenen Gerichte und Rezepte hervorgebracht. Dabei profitierten sie von einer großzügigen Natur, die ihnen eine reiche Auswahl an frischen Zutaten bot. Die türkische Küche von heute kombiniert all diese unglaublich vielfältigen Einflüsse. Das Buch Türkisch Kochen für Anfänger ist ein Wegweiser zum reichen kulinarischen Erbe der Türkei. Chefkoch M. Ömür Akkor beschreibt hier sehr anschaulich, wie Sie die Delikatessen Anatoliens auch zuhause auf den Tisch bringen können.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Der Ehe-Vorbereitungskurs - Teilnehmerheft
5,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Kurs wurde entwickelt, um Paare auf ihre gemeinsame Zukunft vorzubereiten und ihnen zu helfen, eine solide Grundlage für eine dauerhafte Ehe zu bauen. Im Laufe von fünf gemeinsamen Abenden werden die folgenden Themen abgedeckt: · Die richtige Kommunikation · Die Bedeutung von Verbindlichkeit · Konflikte lösen · Die Liebe lebendig halten · Gemeinsame Ziele und Werte ´´Der Ehe-Vorbereitungskurs war für uns als Paar von unschätzbarem Wert. Obwohl wir schon viereinhalb Jahre zusammen waren und dachten, wir wüssten alles voneinander, haben wir sehr viel gelernt und ungeheuer davon profitiert. Die Berichte von anderen Ehepaaren sind bei uns wirklich hängen geblieben und helfen uns sogar heute noch. Außerdem hat jeder Abend im Kurs auch noch Spaß gemacht.´´ (Zitat eines Teilnehmer-Paares)

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Neustart im Kopf
29,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die erstaunlichen Fähigkeiten unseres Gehirns Unser Gehirn ist nicht - wie lange angenommen - eine unveränderliche Hardware. Es kann sich vielmehr auf verblüffende Weise umgestalten und sogar selbst reparieren - und das bis ins hohe Alter. Diese Erkenntnis ist die wohl sensationellste Entdeckung der Neurowissenschaften. ´´Dr. Doidge, ein hervorragender Psychiater und Forscher, erkundet die Neuroplastizität in Begegnungen mit Pionieren der Forschung und mit Patienten, die von den neuen Möglichkeiten der Rehabilitation profitiert haben. ... Das Buch ist ein absolut außergewöhnliches und hoffnungsvolles Zeugnis der Möglichkeiten des menschlichen Gehirns.´´ Oliver Sacks ´´...ein faszinierender Abriss der jüngsten Revolution in den Neurowissenschaften!´´ The New York Times ´´Das Gehirn ist kein fertig verdrahteter Denkapparat, der im Laufe des Lebens immer weiter verschleißt. Es kann sich umorganisieren, umformen und manchmal kann es sogar wachsen. Der Psychologe Norman Doidge erklärt neueste Ergebnisse der Hirnforschung: Durch einfühlsam geschilderte Beispiele macht er sie für jedermann verständlich und nachvollziehbar.´´ Deutschlandfunk

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Höllensommer
16,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Es ist Ende August, die heißeste Zeit des Jahres. Ein starker Nordostwind weht über Südgriechenland. Ein Toter wird gemeldet, erhängt in einer großen Tanne mitten im noch unberührten Wald des Taïgetosgebirges. Am letzten Tag ihres Urlaubs fährt Kommissarin Phaní Papadea nichts Gutes ahnend in die Gegend und versucht im nahe gelegenen Dorf zu ermitteln - doch ausgerechnet dann nimmt eine der größten Katastrophen, die Griechenland je heimgesucht hat, ihren zerstörerischen Lauf. Unkontrolliert brennt es in mehreren Gegenden des Landes, auch um das kleine Dorf. In diesen wenigen Tagen durchleben die Bewohner des Dorfes die Hölle - und Phaní mit ihnen. Erst langsam findet sie die Ruhe, sich Fragen zu stellen: Handelt es sich um Brandstiftung? Wenn ja, wer profitiert von der Zerstörung des Waldes? Welche Rolle spielte der erhängte Junge, warum musste er sterben? Wusste er vielleicht zu viel? Und - besteht irgendeine Verbindung zum Bau einer Mülldeponie in der Nähe des Dorfes? Schon bald erhält Phaní einige Antworten - und gerät ins Kreuzfeuer von Unternehmern und Politik - denn diese scheinen von der Katastrophe am meisten profitiert zu haben.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Wir schaffen es nicht (eBook, ePUB)
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Katja Schneidt arbeitet seit fast 20 Jahren ehrenamtlich in der Flüchtlingshilfe. Sie unterstützt Menschen bei den ersten Schritten in Deutschland, begleitet sie zu Behördengängen, gibt Deutschkurse, ist Ansprechpartnerin bei Sorgen und Nöten, kümmert sich, wenn Kinder nicht zur Schule geschickt werden oder Frauen nicht ohne Begleitung zum Arzt wollen. Sie ist für die Menschen da, die in großer Zahl nach Deutschland kommen. Und sie zieht eine ernüchternde Bilanz, indem sie sagt: ´´Nein, Frau Merkel, wir schaffen das nicht!´´ Im Lauf ihrer Arbeit musste Katja Schneidt feststellen, wie überfordert Politik, Verwaltung und Behörden wirklich sind. Wie wehrlos der deutsche Staat denjenigen gegenüber ist, die Gastfreundschaft mit einem Selbstbedienungsladen verwechseln, wie groß das Unverständnis vieler Flüchtlinge unserer Kultur gegenüber ist und wie unzureichend ein Heer an freiwilligen Helfern eine durchdachte, organisierte Integrationspolitik ersetzen kann. Katja Schneidt sagt, wo die Probleme liegen und was sich ändern muss, damit Flüchtlinge in der neuen Heimat ankommen und auch unsere Gesellschaft von all den neuen Bürgern profitiert. Derzeit tut sie es nicht. Und Katja Schneidt weiß, wovon sie spricht.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Wir schaffen es nicht
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Katja Schneidt arbeitet seit fast 20 Jahren ehrenamtlich in der Flüchtlingshilfe. Sie unterstützt Menschen bei den ersten Schritten in Deutschland, begleitet sie zu Behördengängen, gibt Deutschkurse, ist Ansprechpartnerin bei Sorgen und Nöten, kümmert sich, wenn Kinder nicht zur Schule geschickt werden oder Frauen nicht ohne Begleitung zum Arzt wollen. Sie ist für die Menschen da, die in großer Zahl nach Deutschland kommen. Und sie zieht eine ernüchternde Bilanz, indem sie sagt: ´´Nein, Frau Merkel, wir schaffen das nicht!´´ Im Lauf ihrer Arbeit musste Katja Schneidt feststellen, wie überfordert Politik, Verwaltung und Behörden wirklich sind. Wie wehrlos der deutsche Staat denjenigen gegenüber ist, die Gastfreundschaft mit einem Selbstbedienungsladen verwechseln, wie groß das Unverständnis vieler Flüchtlinge unserer Kultur gegenüber ist und wie unzureichend ein Heer an freiwilligen Helfern eine durchdachte, organisierte Integrationspolitik ersetzen kann. Katja Schneidt sagt, wo die Probleme liegen und was sich ändern muss, damit Flüchtlinge in der neuen Heimat ankommen und auch unsere Gesellschaft von all den neuen Bürgern profitiert. Derzeit tut sie es nicht. Und Katja Schneidt weiß, wovon sie spricht.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Viernheim - Ein Stadtspaziergang
10,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Andrea Herschel hat einen besonderen Blick auf Viernheim, den sie in bezaubernden Fotos festgehalten hat. Es ist ihr gelungen, den Betrachter in diese besondere Atmosphäre und den Charme der Stadt einzubeziehen. Viernheim, bis 1948 ein Arbeiter- und Bauerndorf, ist heute eine Kleinstadt mit etwa dreißigtausend Einwohnern. Im Rhein-Neckar Raum gelegen, profitiert Viernheim durch seine günstige Verkehrsanbindung an drei Autobahnen und die unmittelbare Nähe zu den Großstädten Mannheim, Heidelberg und Ludwigshafen. Viele kennen den Namen durch die Verkehrsknoten Viernheimer Kreuz und Viernheimer Dreieck. . Auf den ersten Blick unscheinbar, hat sich Viernheim bei näherem Hinsehen zu einer lebens- und liebenswerten Gemeinde entwickelt. Die ´´Vernemea´´ sind ein Völkchen, welches gerne Feste feiert, in einer Vielzahl von Vereinen und Einrichtungen organisiert ist und sich zwischenzeitlich auch mit den ´´Viernheimern´´( nicht in Viernheim Geborene) gut verträgt. Besonders attraktiv sind die Sport- und Erholungsmöglichkeiten. Neben Waldschwimmbad und Erholungswald gibt es Sportstätten und -hallen für ganz unterschiedliche Nutzung, Golfplätze und vieles mehr. Unzählige Rad- und Wanderwege finden sich im Viernheimer Wald und in der näheren Umgebung. Sie werden eifrigst genutzt, hier ist ein Eldorado für Radfahrer. Bis vor wenigen Jahren war das schöne Waldgebiet um Viernheim nur eingeschränkt zu betreten. Nach dem Zweiten Weltkrieg hatte die amerikanische Armee große Teile des Waldes übernommen und als Panzerübungsgelände, Schießstand und Munitionslager genutzt. Breite Teile der Bevölkerung und Politik bemühten sich jahrelang um Erhalt und Freigabe des Viernheimer Waldes. Und sie waren erfolgreich, der Wald ist wieder für alle frei zugänglich und das ehemalige Panzergelände teilweise ein Naturschutzgebiet, in dem sich inzwischen selten gewordene Tier- und Pflanzenarten angesiedelt haben. Die Landschaft um Viernheim ist geprägt durch den Neckar, der in der Eiszeit vor zwei Millionen Jahren in vielen Windungen durch das Gebiet floss und eine Dünenlandschaft hinterließ. Dieser Tatsache verdanken wir die vielen ´´Buckel´´, die in und um Viernheim in jener Zeit entstanden sind: Glockebuckel, Schinnersbuckel, Bettebuckel sowie Kapellenberg und Frohnberg. Die höchste Erhebung im Stadtgebiet ist der Geiersbuckel mit 104 Metern. Aber auch Naturschutzgebiete und Biotope sind Hinterlassenschaften des alten Neckarlaufs. Am bekanntesten ist die Neuzenlache, die aus einem Altarm des Neckars entstanden ist. Früher wurde hier im Winter Eis für die Kühlung gebrochen und die Viernheimer Kinder konnten Schlittschuh laufen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot