Angebote zu "Hold" (6 Treffer)

Kategorien

Shops

Viña Tondonia Blanco Reserva 2009
Beliebt
49,90 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Der Viña Tondonia Blanco Reserva zeigt sich in einem satten Goldgelb. Der Wein hat ein vielschichtiges und verschwenderisches Bukett. Anklänge von reifem Pfirsich, Trockenfrucht, Zitrusfrucht finden sich hier. Vanille, Karamell, wächsernen Nuancen und frische Mandel umrahmen den fruchtigen Teil. Über die Lippen kommt er mit viel Schmelz. Auf der Zunge ist er frisch, komplex und beschert ein cremiges Mundgefühl. Dieser große Weißwein profitiert von der langen Reife im Holz und hat eine exzellenter Balance. Der Reserva bietet einen großartigen Körpereinsatz mit einem besonderen Geschmackerlebnis auf großer Länge.

Anbieter: Silkes Weinkeller
Stand: 01.12.2020
Zum Angebot
Marktversagen
19,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Quelle: Wikipedia. Seiten: 29. Kapitel: Gefangenendilemma, Nutzer-Investor-Dilemma, Externer Effekt, Asymmetrische Information, Adverse Selektion, Prinzipal-Agent-Theorie, Tragik der Anti-Allmende, Moral Hazard, Trittbrettfahrerproblem, Saure-Gurken-Problem, Ausschliessbarkeit, Hold-up, Theorie des Zweitbesten. Auszug: Das Gefangenendilemma ist ein zentraler Bestandteil der Spieltheorie. Es ist nicht zu verwechseln mit dem Gefangenenparadoxon über bedingte Wahrscheinlichkeiten. Bei dem Dilemma handelt es sich um ein Spiel mit zwei Spielern. Die Spieler haben die Möglichkeit zusammenzuarbeiten, um eine hohe Auszahlung zu erzielen, oder können sich für eine geringere Auszahlung gegenseitig verraten. Beide Spieler müssen ihre Strategie ohne Kenntnis der Wahl des jeweils anderen Spielers festlegen (dies geschieht automatisch, wenn sie es gleichzeitig tun). Es ist daher möglich, dass ein Spieler das Gegenteil des andern macht. In diesem Fall profitiert nur der Spieler, der den anderen verrät. Da für beide Spieler damit identische Bedingungen vorliegen, ist das Gefangenendilemma ein symmetrisches Spiel. Des Weiteren kennen beide Spieler die eigenen Strategiemöglichkeiten und die des anderen Spielers und die jeweils dazugehörigen Auszahlungen für beide Spieler. Das Spiel kann damit in Normalform dargestellt werden. Das Gefangenendilemma taucht bei einer Vielzahl soziologischer und ökonomischer Fragestellungen auf. In den Wirtschaftswissenschaften wird das Gefangenendilemma als Teil der Spieltheorie auch den entscheidungsorientierten Organisationstheorien zugeordnet. Mit dem Thema beschäftigte sich schon Thomas Hobbes (1588-1679). Hobbes war ein englischer Mathematiker, Staatstheoretiker und Philosoph der Neuzeit; in seinem Hauptwerk Leviathan entwickelte er eine Theorie des Absolutismus. Hobbes war neben John Locke und Jean-Jacques Rousseau einer der bedeutendsten Vertragstheoretiker. Näheres siehe hier. Die Grundkonzeption des Gefangenendilemmas wurde in den 1950er Jahren von zwei Mitarbeitern der Rand Corporation formuliert. Um ihre abstrakten theoretischen Resultate zu veranschaulichen, beschrieben Merrill Flood und Melvin Dresher ein Zweipersonenspiel, das zeigt, wie individuell rationale Entscheidungen zu kollektiv schlechteren Ergebnissen führen können. Die Bezeichnung 'Gefangenend

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 01.12.2020
Zum Angebot
MBR Medical Beauty Research Herrenpflege Men Ol...
Unser Tipp
66,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Performance & Energy Eau de Parfum Spray aus der Men Oleosome Produktreihe von MBR Medical Beauty Research ist eine echte Wohltat auf der Haut. Entwickelt von den deutschen Pflegeexperten, vereint dieses Parfum viele Akkorde, die als vitalisierend und energiespendend von der Haut und dem Geruchssinn empfunden werden. Der Duft kommt in einem bräunlich-transparenten Flakon mit silberner Verschlusskappe und beinhaltet insgesamt 50 ml wohlduftender Essenzen. Dank der Zusammenstellung als Eau de Parfum Spray reichen schon einige wenige Spritzer, damit sich Männer den gesamten Tag über in einen vitalisierenden Duft hüllen können. Selbstredend lässt sich diese Kreation wunderbar mit den Pflegeprodukten aus der Men Oleosome Linie kombinieren.Vitalisierender Duft mit vielen frischen NotenDas Performance & Energy Parfum aus dem Hause MBR Medical Beauty Research nutzt in der Kopfnote eine Zusammenstellung verschiedener Zitrusfrüchte, während im Herzen mehrere blumige und florale Akkorde zusammen eingesetzt werden. Die Basisnote profitiert von frischen ozeanischen Noten, die durch bodenständige Akkorde, beispielsweise Patchouli, holziges Moos und Sandelholz, perfekt und sehr natürlich ergänzt werden. Vetiver bildet schließlich einen Rahmen um diesen Duft und beschert Männern damit eine herausragende Duftalternative, die zu jeder Tages- und Jahreszeit zu bestechen weiß - und das nicht nur aufgrund ihrer vitalisierenden Wirkung.

Anbieter: parfumdreams
Stand: 01.12.2020
Zum Angebot
Marktversagen
14,90 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Quelle: Wikipedia. Seiten: 29. Kapitel: Gefangenendilemma, Nutzer-Investor-Dilemma, Externer Effekt, Asymmetrische Information, Adverse Selektion, Prinzipal-Agent-Theorie, Tragik der Anti-Allmende, Moral Hazard, Trittbrettfahrerproblem, Saure-Gurken-Problem, Ausschließbarkeit, Hold-up, Theorie des Zweitbesten. Auszug: Das Gefangenendilemma ist ein zentraler Bestandteil der Spieltheorie. Es ist nicht zu verwechseln mit dem Gefangenenparadoxon über bedingte Wahrscheinlichkeiten. Bei dem Dilemma handelt es sich um ein Spiel mit zwei Spielern. Die Spieler haben die Möglichkeit zusammenzuarbeiten, um eine hohe Auszahlung zu erzielen, oder können sich für eine geringere Auszahlung gegenseitig verraten. Beide Spieler müssen ihre Strategie ohne Kenntnis der Wahl des jeweils anderen Spielers festlegen (dies geschieht automatisch, wenn sie es gleichzeitig tun). Es ist daher möglich, dass ein Spieler das Gegenteil des andern macht. In diesem Fall profitiert nur der Spieler, der den anderen verrät. Da für beide Spieler damit identische Bedingungen vorliegen, ist das Gefangenendilemma ein symmetrisches Spiel. Des Weiteren kennen beide Spieler die eigenen Strategiemöglichkeiten und die des anderen Spielers und die jeweils dazugehörigen Auszahlungen für beide Spieler. Das Spiel kann damit in Normalform dargestellt werden. Das Gefangenendilemma taucht bei einer Vielzahl soziologischer und ökonomischer Fragestellungen auf. In den Wirtschaftswissenschaften wird das Gefangenendilemma als Teil der Spieltheorie auch den entscheidungsorientierten Organisationstheorien zugeordnet. Mit dem Thema beschäftigte sich schon Thomas Hobbes (1588-1679). Hobbes war ein englischer Mathematiker, Staatstheoretiker und Philosoph der Neuzeit; in seinem Hauptwerk Leviathan entwickelte er eine Theorie des Absolutismus. Hobbes war neben John Locke und Jean-Jacques Rousseau einer der bedeutendsten Vertragstheoretiker. Näheres siehe hier. Die Grundkonzeption des Gefangenendilemmas wurde in den 1950er Jahren von zwei Mitarbeitern der Rand Corporation formuliert. Um ihre abstrakten theoretischen Resultate zu veranschaulichen, beschrieben Merrill Flood und Melvin Dresher ein Zweipersonenspiel, das zeigt, wie individuell rationale Entscheidungen zu kollektiv schlechteren Ergebnissen führen können. Die Bezeichnung 'Gefangenend

Anbieter: Thalia AT
Stand: 01.12.2020
Zum Angebot
Château Grand Moulin Grès de Boutenac 2016
Bestseller
16,90 € *
zzgl. 4,95 € Versand

In der südfranzösischen Stadt Lézignan-Corbières kreiert Frédéric Bousquet Wein. In die Fußstapfen seines Vaters trat der junge Winzer 2014 und führt das Familiengut zu weiteren Erfolgen. Der Château Grand Moulin Grès de Boutenac profitiert vom außergewöhnlichen Terroir der Lage Boutenac. Violetter Genussmoment mit herrlich dichtem Körper Optisch überzeugt diese rote Cuvée durch ein dichtes Violett. Rote Glanzlichter verleihen ihm lebendige Akzente. In der Nase vereint der Château Grand Moulin Grès de Boutenac wilde Himbeere, Brombeere und Cassis mit etwas Kirsche. Feine Holztöne untermalen das Bukett. Am Gaumen dann entdeckt der Genießer einen dichten Wein mit geradliniger Struktur. Hier finden sich das Holz und die wilde Waldbeere aus dem Bukett noch einmal. Sie harmonieren perfekt mit dem seidigen Tannin, das im Nachhall für einen eleganten Abschied sorgt. Großartiger Genuss in festlicher Runde Der Château Grand Moulin Grès de Boutenac ist ein Wein für feierliche Anlässe. Von beruflichen Erfolgen über Geburten bis hin zu Geburtstagen und Weihnachtsabenden begleitet diese rote Cuvée besondere Momente stilvoll. Natürlich eignet sich der Rotwein auch, um in ruhiger Minute einfach nur das Leben zu feiern. Als Speisebegleiter harmoniert der Grès de Boutenac mit würzig gegrilltem Rinderfilet und Gulasch in dunkler Sauce. Während der Herbstsaison ist er der ideale Partner für Wildfleisch wie Ente, Hirsch und Hase.

Anbieter: Silkes Weinkeller
Stand: 01.12.2020
Zum Angebot