Angebote zu "Heller" (26 Treffer)

Schulte Duschrückwand Decodesign Fliesenoptik h...
Topseller
299,00 € *
zzgl. 44,95 € Versand

Wünschen Sie sich ein modernes Bad mit einem außergewöhnlich stilvollen Look? Dann ist eine Wandverkleidung der Serie DecoDesign des Markenherstellers Schulte das Richtige für Sie. Exklusives Design, authentische Naturdekore und hochwertige Materialien werden in diesen Duschrückwänden vereint. Die fugenlose Wandverkleidung mit authentischer Fliesenoptik stellt einen exklusiven Blickfang in jedem Badezimmer dar und schafft eine einzigartige Atmosphäre. Trotz ihrer edlen Beschaffenheit erweist sich die Duschrückwand zudem als überaus robust und unempfindlich gegenüber Kratzern, Sonnenlicht und Hitze bis zu 80°C. Bereits bei der Montage überzeugt das Produkt: Mit der ausführlichen Montageanleitung ist die Anbringung unkompliziert und rasch erledigt. Während das Fliesen eines Duschbereichs rund 42 Stunden dauert, können Sie die DecoDesign Platten schon nach etwa zwei Stunden bewundern. Darüber hinaus verursacht die Montage der Wandverkleidung von Schulte weitaus weniger Schmutz als das Erneuern von Fliesen. Ebenso zeitsparend fällt die alltägliche Reinigung und Pflege der beschichteten Dekorplatte aus. An dieser Stelle profitieren Sie erneut von der fugenlosen Oberfläche, da diese generell schmutzbeständig sowie wasserbeständig ist und sich leicht ohne aggressive Reiniger säubern lässt. Die Produkte der Serie DecoDesign können neben der Verwendung als Duschrückwand im Bad auch in allen anderen Räumlichkeiten fugenlos und ohne Fliesen angebracht werden.""Motiv: Fliesoptik hell Maß: 100 x 210 x 0,3 cm 1-teilig Materialstärke: 3 mm Zur Verkleidung von Wandflächen im Innenbereich (Trocken- und Nassbereiche geeignet) Digitaler Direktaufdruck auf Verbundplatten aus Aluminium Kratzfeste Oberfläche UV-beständig im Innenbereich Inklusive Fixierband und Unterlegkeile Silikon ist nicht im Lieferumfang enthalten

Anbieter: Globus Baumarkt
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
55gub8866 (55", 4K, LCD/LED)
434,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Grundig 55GUB8866 ist ein 139 cm (55") grosser SmartTV mit besonders hoher UHD Auflösung (3.840 x 2.160 Pixel) und integriertem WLAN für schnellen Zugang zu den Online-Diensten und Anwendungen. Das energiesparende LED-Panel sorgt dank Micro Dimming Engine für hervorragende Kontraste, eine höhere Schärfe und ein natürlicheres Bild. Mit Unterstützung der HDR-Technologie ist der 55GUB8866 zudem in der Lage Farben noch prächtiger und heller darzustellen. Als SmartTV mit der Smart Inter@ctive TV 4.0 Plus Plattform bietet der 55GUB8866 viele erweiterte Online-FunktiOnen und Anwendungen an, mit denen das TV-Erlebnis bereichert wird. Filme und Serien streamen, Mediatheken verschiedener Anbieter über die HbbTV-Funktion aufrufen oder Anwendungen aus verschiedensten Bereichen entdecken - hier ist bestimmt für jeden etwas dabei. Dank eines Quad-Core Prozessors laufen alle Prozesse wunderbar flüssig ab, so dass der Benutzer von kurzen Ladezeiten profitiert. Der 55GUB8866 verfügt über ein 40 W (

Anbieter: Shopping24
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Alcina Make-up Teint Sun Kiss Powder 1 Stk.
Empfehlung
22,75 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Sun Kiss Powder von Alcina verleiht fahler Haut einen gesunden, sommerlichen Schimmer. Mit der raffinierten Komposition aus drei verschiedenen Farben bringen Sie im Handumdrehen Leben in Ihren Teint. Das Puder enthält lichtreflektierende Schimmerpigmente, die Ihre Haut glatter und gesünder erscheinen lassen. Kleine Unebenheiten und Rötungen können so schnell und unkompliziert ausgeglichen werden - und zwar ganz ohne flüssiges Make-up! Auch Frauen mit blasser Haut profitieren von den natürlichen Brauntönen mit dem sanften Schimmereffekt.Auch für unterwegs geeignetDas Sun Kiss Powder wird in einer handlichen Box mit passendem Pinsel und praktischem Spiegel geliefert. So können Sie auch unterwegs ganz schnell Ihren Teint auffrischen. Zu Hause können Sie den Alcina Puderpinsel zum Auftragen verwenden. Nutzen Sie die verschiedenen Farbabstufungen, um Ihr Gesicht zu konturieren. Helle Farben heben Gesichtspartien hervor, dunkle setzen sie zurück. Verteilen Sie das Puder mit vorsichtig streichenden Bewegungen und verblenden Sie verschiedene Farbflächen miteinander.

Anbieter: parfumdreams
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
55gub8866 (55", 4K, LCD/LED)
434,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Grundig 55GUB8866 ist ein 139 cm (55") grosser SmartTV mit besonders hoher UHD Auflösung (3.840 x 2.160 Pixel) und integriertem WLAN für schnellen Zugang zu den Online-Diensten und Anwendungen. Das energiesparende LED-Panel sorgt dank Micro Dimming Engine für hervorragende Kontraste, eine höhere Schärfe und ein natürlicheres Bild. Mit Unterstützung der HDR-Technologie ist der 55GUB8866 zudem in der Lage Farben noch prächtiger und heller darzustellen. Als SmartTV mit der Smart Inter@ctive TV 4.0 Plus Plattform bietet der 55GUB8866 viele erweiterte Online-FunktiOnen und Anwendungen an, mit denen das TV-Erlebnis bereichert wird. Filme und Serien streamen, Mediatheken verschiedener Anbieter über die HbbTV-Funktion aufrufen oder Anwendungen aus verschiedensten Bereichen entdecken - hier ist bestimmt für jeden etwas dabei. Dank eines Quad-Core Prozessors laufen alle Prozesse wunderbar flüssig ab, so dass der Benutzer von kurzen Ladezeiten profitiert. Der 55GUB8866 verfügt über ein 40 W (

Anbieter: discount24
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Buch - Ole lässt nicht locker, Band 2
9,95 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Voller Einsatz für Ole und seine Freunde! Wieder kommt ein Neuer in ihre Klasse. Doch schnell wird klar: Dieser Christof ist ein Angeber und Unruhestifter - und alle, sogar die Lehrer, sind ratlos. Was können sie tun, damit Christof zu einem Teil der Klasse wird?Da ist es gut, dass es Pfarrer Leinenweber und seine biblischen Geschichten gibt, die den Kindern auf die richtige Spur verhelfen. Und es wird noch so richtig spannend, als Christof plötzlich ungeahnte Fähigkeiten entdeckt, von denen die ganze Klasse profitiert ...Uups!Ole steht in einer langen Schlange vor dem Ticketschalter des Flughafens und wartet. Er hasst es zu warten. Der Schalter ist geschlossen und es geht nicht voran. In der Hand hält Ole eine Eiswaffel. Das Eis schmilzt. Die Soße läuft über seine Hand. Er kann gar nicht so schnell schlecken, wie das Eis schmilzt. Die Waffel ist durchgeweicht. Hilflos schaut er zu seiner Mutter."Ole, pass auf, dass du niemanden mit deinem Eis einsabberst!" Oles Mama schaut ihn finster an.Vor ihm dreht sich eine dünne Frau in einem grünen Sommerkleid um. Sie schaut entsetzt auf die tropfende Eiswaffel und meckert mit heller Stimme: "Pass bloß auf dein Eis auf! Ich habe ein sehr teures Kleid an. Wenn du da einen Fleck draufmachst, müssen deine Eltern viel Geld zahlen. Und meine Handtasche, die ist von Gucci, wenn die schmutzig wird ..."Die Frau verrät nicht, was dann passiert. Doch Ole ahnt, dass es sich um viel Geld handeln würde."Mein Sohn passt schon auf", meldet sich Oles Vater zu Wort. "Warum ziehen Sie auch so ein teures Kleid an?", fragt er."Ich kann anziehen, was ich will!" Mit diesen Worten klemmt die Frau ihre Gucci-Handtasche unter den Arm und dreht sich um.Ole hält sein Eis - oder das, was davon übrig ist - mit einem ausgestreckten Arm ganz nach oben. Es schwebt auf Höhe der Schultern der grünen Frau. So kann ich das Kleid nicht schmutzig machen, denkt Ole. Das ist der Moment, in dem der Schalter öffnet und sich alles in Bewegung setzt. Nur Ole bleibt stehen, denn er achtet auf sein Eis. Irgendjemand stößt ihn von hinten. Er stolpert. Das Eis rutscht aus seiner Hand und landet auf dem Rücken der grünen Dame. Auf ihrer nackten Schulter oberhalb des Kleides klebt eine Portion Schokoeis. Langsam rutscht das Eis nach unten und verschwindet unter dem Kleid. Die Dame erstarrt zunächst wie eine Salzsäule, doch dann dreht sie sich langsam um. Ole wird bleich. Seine Mutter läuft rot an. Sein Vater muss sich auf die Lippen beißen, damit er nicht lacht.Minutenlanghört man auf dem ganzen Flughafen nur die Stimme der Frau. Sie schimpft und schimpft und schimpft. Nach einer gefühlten Ewigkeit hat sie endlich fertig geschimpft und macht eine kleine Pause. Oles Mama kommen die Tränen."Hier haben Sie meine Karte", sagt Oles Vater. "Da stehen meine Telefonnummer und Anschrift drauf. Kontaktieren Sie uns, wir kommen für die Reinigung auf." Er reicht der Dame seine Visitenkarte.Die grüne Dame nimmt die Karte, öffnet ihre Gucci-Handtasche, nimmt den Geldbeutel heraus und steckt die Karte ein."Unmöglich!", zischt sie dabei.Ole schaut auf seine Mama. Sie weint. Er hat seine Mama noch nie weinen gesehen. Er wird wütend. Niemand darf seiner Mama etwas tun! Am liebsten hätte er der dünnen Dame noch ein Eis in den Ausschnitt geworfen. Er hat nur keines mehr.Wieder dreht sich die Frau um und schimpft laut: "Erziehen Sie Ihren Sohn besser!"Oles Vater legt den Arm um Oles Mama und tröstet sie. Zur grünen Frau sagt er ruhig: "Schauen Sie mal nach vorne. Sie sind dran!"Ruckartig dreht sich die Frau um. Da öffnet sich auf einmal ihre Handtasche. Der gesamte Inhalt fällt zu Boden. Sie beugt sich hinab und sammelt ihre Sachen hektisch wieder auf. Dabei kann Ole den dunklen Schokoladenfleck auf ihrem Kleid sehen."Ihr Sohn ist wirklich unmöglich!" Die Frau steht wieder auf und geht zum Schalter.Ole schaut nach unten. Er will die Frau nicht mehr sehen. Da fällt sein Blick auf einen Geldschein - 50 Euro. Da

Anbieter: myToys
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
PH 5 Mini Licht Louis Poulsen Farbe: orange
513,37 € *
ggf. zzgl. Versand

PH 5 Mini Pendelleuchte Die Pendelleuchte PH 5 Mini von Louis Poulsen strahlt vollkommen blendfreies Licht ab. Poul Henningsen entwickelte die PH 5 im Jahr 1958 – als Weiterführung seines gefeierten Dreischirmsystems. Die Leuchte strahlt das Licht sowohl nach unten als auch zur Seite ab und erhellt sich dadurch selbst. Bei der PH 5 Classic wird durch den inneren roten Kegel und ein kleines blaues Reflektorteil ein wärmeres Licht erzeugt. Die PH 5 Mini ist mit einem Durchmesser von 30 cm eine kleinere Version der Kultleuchte PH 5 (Durchmesser von 50 cm). Poul Henningsen entwarf die PH 5 im Jahr 1958 als Reaktion auf die ständigen Veränderungen der Form und Größe von Glühbirnen. Die PH 5 wurde als klassisches neues Produkt vorgestellt. Zu diesem Zeitpunkt wusste noch niemand dass sie schließlich zu einem Synonym für die PH-Leuchte werden sollte. Ganz gleich wie die Leuchte montiert und welche Art von Leuchtmittel verwendet wird – die PH 5 bleibt vollständig blendfrei. Die Pendelleuchte wurde in Anlehnung an den 50 cm großen Durchmesser des Hauptschirms auf den Namen „PH 5“ getauft. Poul Henningsen wollte mit der PH 5 die Farbwiedergabe des Leuchtmittels verbessern. Daher wurden kleine rote und blaue Schirme verwendet um die Farbe in demjenigen Bereich des Lichtspektrums zu ergänzen den das Auge am schlechtesten wahrnimmt (rot und blau). Gleichzeitig wird das Licht im mittleren gelb-grünen Bereich gedämpft in dem das Auge am empfindlichsten ist. Das Design der PH 5 wurde regelmäßig an die neu entwickelten Leuchtmittel angepasst. Wie die PH 5 ist auch die PH 5 Mini in klassischem Weiß modernem Weiß sowie in sechs farbigen Ausführungen erhältlich bei denen die Farbe auf dem oberen Schirm am dunkelsten ist und nach unten von Schirm zu Schirm heller wird. Die Verbindungsstäbe am Classic-Modell sind in Lila gehalten während sie bei den sieben anderen Ausführungen bronzefarben sind. Die Farbe des Reflektorrings bildet einen Kontrast zu den anderen Farbtönen. Im Jahr 2018 – anlässlich des 60. Jubiläums dieser beliebten Pendelleuchte – brachte Louis Poulsen die PH 5 und die PH 5 Mini in einer Ausführung auf den Markt bei der Kupfertöne und Weißschattierungen kombiniert werden. 2019 folgt eine Ausführung mit Messingschirmen. Die neue Metallic-Weiß-Kombination unterstreicht Henningsens Schirmsystemdesign und verleiht einer seiner bekanntesten Formen eine neue Dynamik da die spiegelnden Metallflächen die Umgebung reflektieren. Die Metallschirme sind unbehandelt und bilden im Laufe der Zeit eine ansprechende Patina aus. Der kreative Kopf hinter der PH 5 Mini Pendelleuchte ist der Designer "Poul Henningsen" Poul Henningsen wurde in Kopenhagen als Sohn der berühmten dänischen Schauspielerin Agnes Henningsen geboren. Er hat keinen Abschluss als Architekt gemacht studierte aber von 1911-1914 an der Technischen Schule Frederiksberg und dann von 1914-17 am Technischen Kolleg in Kopenhagen. Er fing ebenfalls an traditionelle funktionalistische Architektur anzuwenden. Sein berufliches Interesse konzentrierte sich jedoch bald hauptsächlich auf Lichtdesign – und das ist es auch wofür er berühmt ist. Dabei entwarf er die Pendelleuchte PH 5 Mini. Er erweiterte sein Tätigkeitsfeld auf das Schreiben und wurde ein Journalist und Schriftsteller. Für eine kurze Zeit zu Beginn des zweiten Weltkriegs war er führender Architekt bei Tivoli Gardens in Kopenhagen. Aber wie viele andere kreative Menschen war er gezwungen während der deutschen Besatzung aus Dänemark zu fliehen und wurde bald ein wichtiger Teil der dänischen Künstlergemeinde die in Schweden lebte. Seine lebenslange Zusammenarbeit mit Louis Poulsen begann 1925 und dauerte bis zu seinem Tod an. Bis heute profitiert Louis Poulsen von seinem Genie. Poul Hennigsens Pionierarbeit bezüglich der Relationen zwischen Lichtstrukturen Schatten Spiegelung und Lichtwiedergabe – verglichen mit dem Bedürfnis nach Licht bleibt der Grundstein der Lichttheorie die immer noch bei Louis Poulsen eingesetzt wird. Hersteller der PH 5 Mini Pendelleuchte ist die Marke "Louis Poulsen" Louis Poulsen gegründet im Jahre 1874 ist ein dänischer Beleuchtungshersteller. Der skandinavische Designgrundsatz „Form folgt Funktion“ ist ihre Maxime. Funktion und Design ihrer Produkte sind so konzipiert dass sie den Rhythmus des natürlichen Lichts widerspiegeln und unterstützen. Jedes Detail eines Designs dient einem bestimmten Zweck. Jedes Design beginnt und endet mit Licht. Sie sind davon überzeugt dass leidenschaftliche Handwerkskunst die Grundlage bildet um hochwertige Beleuchtungslösungen und Designprodukte zu schaffen die optisch ansprechend sind und dem Licht schmeicheln. In enger Zusammenarbeit mit Designern Architekten und anderen Talenten wie Poul Henningsen Arne Jacobsen Verner Panton Øivind Slaatto Alfred Homann Oki Sato und Louise Campbell haben sie sich als einer der wichtigsten globalen Anbieter von architektonischer und dekorativer Beleuchtung etabliert. Ihre Produkte fordern die traditionellen Produktkategorien heraus und bieten Lösungen für den gewerblichen und den privaten Einsatz – sowohl für die Innen- als auch für die Außenbeleuchtung. Ebenso hat der Designer Poul Henningsen die Pendelleuchte PH 5 Mini für Louis Poulsen entworfen. Louis Poulsen steht für ein einfaches und ansprechendes Design. Ihr Ziel ist es eine angenehme Atmosphäre zu schaffen die die Menschen ebenso wie die Räume positiv beeinflusst. Ihre Designs sollen dem Licht Form verleihen. Louis Poulsen wollte schon immer mehr als nur Leuchten zu entwerfen. Sie wollen dem Licht Form verleihen und eine Atmosphäre schaffen in der sich Menschen wohlfühlen. Die Form des Lichts gestaltet Räume. Und ihre Produkte sollen mit den Räumen die sie gestalten harmonieren – indirekt sanft und einladend.

Anbieter: designwebstore
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
PH 5 Mini Licht Louis Poulsen Farbe: red
513,37 € *
ggf. zzgl. Versand

PH 5 Mini Pendelleuchte Die Pendelleuchte PH 5 Mini von Louis Poulsen strahlt vollkommen blendfreies Licht ab. Poul Henningsen entwickelte die PH 5 im Jahr 1958 – als Weiterführung seines gefeierten Dreischirmsystems. Die Leuchte strahlt das Licht sowohl nach unten als auch zur Seite ab und erhellt sich dadurch selbst. Bei der PH 5 Classic wird durch den inneren roten Kegel und ein kleines blaues Reflektorteil ein wärmeres Licht erzeugt. Die PH 5 Mini ist mit einem Durchmesser von 30 cm eine kleinere Version der Kultleuchte PH 5 (Durchmesser von 50 cm). Poul Henningsen entwarf die PH 5 im Jahr 1958 als Reaktion auf die ständigen Veränderungen der Form und Größe von Glühbirnen. Die PH 5 wurde als klassisches neues Produkt vorgestellt. Zu diesem Zeitpunkt wusste noch niemand dass sie schließlich zu einem Synonym für die PH-Leuchte werden sollte. Ganz gleich wie die Leuchte montiert und welche Art von Leuchtmittel verwendet wird – die PH 5 bleibt vollständig blendfrei. Die Pendelleuchte wurde in Anlehnung an den 50 cm großen Durchmesser des Hauptschirms auf den Namen „PH 5“ getauft. Poul Henningsen wollte mit der PH 5 die Farbwiedergabe des Leuchtmittels verbessern. Daher wurden kleine rote und blaue Schirme verwendet um die Farbe in demjenigen Bereich des Lichtspektrums zu ergänzen den das Auge am schlechtesten wahrnimmt (rot und blau). Gleichzeitig wird das Licht im mittleren gelb-grünen Bereich gedämpft in dem das Auge am empfindlichsten ist. Das Design der PH 5 wurde regelmäßig an die neu entwickelten Leuchtmittel angepasst. Wie die PH 5 ist auch die PH 5 Mini in klassischem Weiß modernem Weiß sowie in sechs farbigen Ausführungen erhältlich bei denen die Farbe auf dem oberen Schirm am dunkelsten ist und nach unten von Schirm zu Schirm heller wird. Die Verbindungsstäbe am Classic-Modell sind in Lila gehalten während sie bei den sieben anderen Ausführungen bronzefarben sind. Die Farbe des Reflektorrings bildet einen Kontrast zu den anderen Farbtönen. Im Jahr 2018 – anlässlich des 60. Jubiläums dieser beliebten Pendelleuchte – brachte Louis Poulsen die PH 5 und die PH 5 Mini in einer Ausführung auf den Markt bei der Kupfertöne und Weißschattierungen kombiniert werden. 2019 folgt eine Ausführung mit Messingschirmen. Die neue Metallic-Weiß-Kombination unterstreicht Henningsens Schirmsystemdesign und verleiht einer seiner bekanntesten Formen eine neue Dynamik da die spiegelnden Metallflächen die Umgebung reflektieren. Die Metallschirme sind unbehandelt und bilden im Laufe der Zeit eine ansprechende Patina aus. Der kreative Kopf hinter der PH 5 Mini Pendelleuchte ist der Designer "Poul Henningsen" Poul Henningsen wurde in Kopenhagen als Sohn der berühmten dänischen Schauspielerin Agnes Henningsen geboren. Er hat keinen Abschluss als Architekt gemacht studierte aber von 1911-1914 an der Technischen Schule Frederiksberg und dann von 1914-17 am Technischen Kolleg in Kopenhagen. Er fing ebenfalls an traditionelle funktionalistische Architektur anzuwenden. Sein berufliches Interesse konzentrierte sich jedoch bald hauptsächlich auf Lichtdesign – und das ist es auch wofür er berühmt ist. Dabei entwarf er die Pendelleuchte PH 5 Mini. Er erweiterte sein Tätigkeitsfeld auf das Schreiben und wurde ein Journalist und Schriftsteller. Für eine kurze Zeit zu Beginn des zweiten Weltkriegs war er führender Architekt bei Tivoli Gardens in Kopenhagen. Aber wie viele andere kreative Menschen war er gezwungen während der deutschen Besatzung aus Dänemark zu fliehen und wurde bald ein wichtiger Teil der dänischen Künstlergemeinde die in Schweden lebte. Seine lebenslange Zusammenarbeit mit Louis Poulsen begann 1925 und dauerte bis zu seinem Tod an. Bis heute profitiert Louis Poulsen von seinem Genie. Poul Hennigsens Pionierarbeit bezüglich der Relationen zwischen Lichtstrukturen Schatten Spiegelung und Lichtwiedergabe – verglichen mit dem Bedürfnis nach Licht bleibt der Grundstein der Lichttheorie die immer noch bei Louis Poulsen eingesetzt wird. Hersteller der PH 5 Mini Pendelleuchte ist die Marke "Louis Poulsen" Louis Poulsen gegründet im Jahre 1874 ist ein dänischer Beleuchtungshersteller. Der skandinavische Designgrundsatz „Form folgt Funktion“ ist ihre Maxime. Funktion und Design ihrer Produkte sind so konzipiert dass sie den Rhythmus des natürlichen Lichts widerspiegeln und unterstützen. Jedes Detail eines Designs dient einem bestimmten Zweck. Jedes Design beginnt und endet mit Licht. Sie sind davon überzeugt dass leidenschaftliche Handwerkskunst die Grundlage bildet um hochwertige Beleuchtungslösungen und Designprodukte zu schaffen die optisch ansprechend sind und dem Licht schmeicheln. In enger Zusammenarbeit mit Designern Architekten und anderen Talenten wie Poul Henningsen Arne Jacobsen Verner Panton Øivind Slaatto Alfred Homann Oki Sato und Louise Campbell haben sie sich als einer der wichtigsten globalen Anbieter von architektonischer und dekorativer Beleuchtung etabliert. Ihre Produkte fordern die traditionellen Produktkategorien heraus und bieten Lösungen für den gewerblichen und den privaten Einsatz – sowohl für die Innen- als auch für die Außenbeleuchtung. Ebenso hat der Designer Poul Henningsen die Pendelleuchte PH 5 Mini für Louis Poulsen entworfen. Louis Poulsen steht für ein einfaches und ansprechendes Design. Ihr Ziel ist es eine angenehme Atmosphäre zu schaffen die die Menschen ebenso wie die Räume positiv beeinflusst. Ihre Designs sollen dem Licht Form verleihen. Louis Poulsen wollte schon immer mehr als nur Leuchten zu entwerfen. Sie wollen dem Licht Form verleihen und eine Atmosphäre schaffen in der sich Menschen wohlfühlen. Die Form des Lichts gestaltet Räume. Und ihre Produkte sollen mit den Räumen die sie gestalten harmonieren – indirekt sanft und einladend.

Anbieter: designwebstore
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
PH 5 Mini Licht Louis Poulsen Farbe: green
513,37 € *
ggf. zzgl. Versand

PH 5 Mini Pendelleuchte Die Pendelleuchte PH 5 Mini von Louis Poulsen strahlt vollkommen blendfreies Licht ab. Poul Henningsen entwickelte die PH 5 im Jahr 1958 – als Weiterführung seines gefeierten Dreischirmsystems. Die Leuchte strahlt das Licht sowohl nach unten als auch zur Seite ab und erhellt sich dadurch selbst. Bei der PH 5 Classic wird durch den inneren roten Kegel und ein kleines blaues Reflektorteil ein wärmeres Licht erzeugt. Die PH 5 Mini ist mit einem Durchmesser von 30 cm eine kleinere Version der Kultleuchte PH 5 (Durchmesser von 50 cm). Poul Henningsen entwarf die PH 5 im Jahr 1958 als Reaktion auf die ständigen Veränderungen der Form und Größe von Glühbirnen. Die PH 5 wurde als klassisches neues Produkt vorgestellt. Zu diesem Zeitpunkt wusste noch niemand dass sie schließlich zu einem Synonym für die PH-Leuchte werden sollte. Ganz gleich wie die Leuchte montiert und welche Art von Leuchtmittel verwendet wird – die PH 5 bleibt vollständig blendfrei. Die Pendelleuchte wurde in Anlehnung an den 50 cm großen Durchmesser des Hauptschirms auf den Namen „PH 5“ getauft. Poul Henningsen wollte mit der PH 5 die Farbwiedergabe des Leuchtmittels verbessern. Daher wurden kleine rote und blaue Schirme verwendet um die Farbe in demjenigen Bereich des Lichtspektrums zu ergänzen den das Auge am schlechtesten wahrnimmt (rot und blau). Gleichzeitig wird das Licht im mittleren gelb-grünen Bereich gedämpft in dem das Auge am empfindlichsten ist. Das Design der PH 5 wurde regelmäßig an die neu entwickelten Leuchtmittel angepasst. Wie die PH 5 ist auch die PH 5 Mini in klassischem Weiß modernem Weiß sowie in sechs farbigen Ausführungen erhältlich bei denen die Farbe auf dem oberen Schirm am dunkelsten ist und nach unten von Schirm zu Schirm heller wird. Die Verbindungsstäbe am Classic-Modell sind in Lila gehalten während sie bei den sieben anderen Ausführungen bronzefarben sind. Die Farbe des Reflektorrings bildet einen Kontrast zu den anderen Farbtönen. Im Jahr 2018 – anlässlich des 60. Jubiläums dieser beliebten Pendelleuchte – brachte Louis Poulsen die PH 5 und die PH 5 Mini in einer Ausführung auf den Markt bei der Kupfertöne und Weißschattierungen kombiniert werden. 2019 folgt eine Ausführung mit Messingschirmen. Die neue Metallic-Weiß-Kombination unterstreicht Henningsens Schirmsystemdesign und verleiht einer seiner bekanntesten Formen eine neue Dynamik da die spiegelnden Metallflächen die Umgebung reflektieren. Die Metallschirme sind unbehandelt und bilden im Laufe der Zeit eine ansprechende Patina aus. Der kreative Kopf hinter der PH 5 Mini Pendelleuchte ist der Designer "Poul Henningsen" Poul Henningsen wurde in Kopenhagen als Sohn der berühmten dänischen Schauspielerin Agnes Henningsen geboren. Er hat keinen Abschluss als Architekt gemacht studierte aber von 1911-1914 an der Technischen Schule Frederiksberg und dann von 1914-17 am Technischen Kolleg in Kopenhagen. Er fing ebenfalls an traditionelle funktionalistische Architektur anzuwenden. Sein berufliches Interesse konzentrierte sich jedoch bald hauptsächlich auf Lichtdesign – und das ist es auch wofür er berühmt ist. Dabei entwarf er die Pendelleuchte PH 5 Mini. Er erweiterte sein Tätigkeitsfeld auf das Schreiben und wurde ein Journalist und Schriftsteller. Für eine kurze Zeit zu Beginn des zweiten Weltkriegs war er führender Architekt bei Tivoli Gardens in Kopenhagen. Aber wie viele andere kreative Menschen war er gezwungen während der deutschen Besatzung aus Dänemark zu fliehen und wurde bald ein wichtiger Teil der dänischen Künstlergemeinde die in Schweden lebte. Seine lebenslange Zusammenarbeit mit Louis Poulsen begann 1925 und dauerte bis zu seinem Tod an. Bis heute profitiert Louis Poulsen von seinem Genie. Poul Hennigsens Pionierarbeit bezüglich der Relationen zwischen Lichtstrukturen Schatten Spiegelung und Lichtwiedergabe – verglichen mit dem Bedürfnis nach Licht bleibt der Grundstein der Lichttheorie die immer noch bei Louis Poulsen eingesetzt wird. Hersteller der PH 5 Mini Pendelleuchte ist die Marke "Louis Poulsen" Louis Poulsen gegründet im Jahre 1874 ist ein dänischer Beleuchtungshersteller. Der skandinavische Designgrundsatz „Form folgt Funktion“ ist ihre Maxime. Funktion und Design ihrer Produkte sind so konzipiert dass sie den Rhythmus des natürlichen Lichts widerspiegeln und unterstützen. Jedes Detail eines Designs dient einem bestimmten Zweck. Jedes Design beginnt und endet mit Licht. Sie sind davon überzeugt dass leidenschaftliche Handwerkskunst die Grundlage bildet um hochwertige Beleuchtungslösungen und Designprodukte zu schaffen die optisch ansprechend sind und dem Licht schmeicheln. In enger Zusammenarbeit mit Designern Architekten und anderen Talenten wie Poul Henningsen Arne Jacobsen Verner Panton Øivind Slaatto Alfred Homann Oki Sato und Louise Campbell haben sie sich als einer der wichtigsten globalen Anbieter von architektonischer und dekorativer Beleuchtung etabliert. Ihre Produkte fordern die traditionellen Produktkategorien heraus und bieten Lösungen für den gewerblichen und den privaten Einsatz – sowohl für die Innen- als auch für die Außenbeleuchtung. Ebenso hat der Designer Poul Henningsen die Pendelleuchte PH 5 Mini für Louis Poulsen entworfen. Louis Poulsen steht für ein einfaches und ansprechendes Design. Ihr Ziel ist es eine angenehme Atmosphäre zu schaffen die die Menschen ebenso wie die Räume positiv beeinflusst. Ihre Designs sollen dem Licht Form verleihen. Louis Poulsen wollte schon immer mehr als nur Leuchten zu entwerfen. Sie wollen dem Licht Form verleihen und eine Atmosphäre schaffen in der sich Menschen wohlfühlen. Die Form des Lichts gestaltet Räume. Und ihre Produkte sollen mit den Räumen die sie gestalten harmonieren – indirekt sanft und einladend.

Anbieter: designwebstore
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
PH 5 Mini Licht Louis Poulsen Farbe: blue
513,37 € *
ggf. zzgl. Versand

PH 5 Mini Pendelleuchte Die Pendelleuchte PH 5 Mini von Louis Poulsen strahlt vollkommen blendfreies Licht ab. Poul Henningsen entwickelte die PH 5 im Jahr 1958 – als Weiterführung seines gefeierten Dreischirmsystems. Die Leuchte strahlt das Licht sowohl nach unten als auch zur Seite ab und erhellt sich dadurch selbst. Bei der PH 5 Classic wird durch den inneren roten Kegel und ein kleines blaues Reflektorteil ein wärmeres Licht erzeugt. Die PH 5 Mini ist mit einem Durchmesser von 30 cm eine kleinere Version der Kultleuchte PH 5 (Durchmesser von 50 cm). Poul Henningsen entwarf die PH 5 im Jahr 1958 als Reaktion auf die ständigen Veränderungen der Form und Größe von Glühbirnen. Die PH 5 wurde als klassisches neues Produkt vorgestellt. Zu diesem Zeitpunkt wusste noch niemand dass sie schließlich zu einem Synonym für die PH-Leuchte werden sollte. Ganz gleich wie die Leuchte montiert und welche Art von Leuchtmittel verwendet wird – die PH 5 bleibt vollständig blendfrei. Die Pendelleuchte wurde in Anlehnung an den 50 cm großen Durchmesser des Hauptschirms auf den Namen „PH 5“ getauft. Poul Henningsen wollte mit der PH 5 die Farbwiedergabe des Leuchtmittels verbessern. Daher wurden kleine rote und blaue Schirme verwendet um die Farbe in demjenigen Bereich des Lichtspektrums zu ergänzen den das Auge am schlechtesten wahrnimmt (rot und blau). Gleichzeitig wird das Licht im mittleren gelb-grünen Bereich gedämpft in dem das Auge am empfindlichsten ist. Das Design der PH 5 wurde regelmäßig an die neu entwickelten Leuchtmittel angepasst. Wie die PH 5 ist auch die PH 5 Mini in klassischem Weiß modernem Weiß sowie in sechs farbigen Ausführungen erhältlich bei denen die Farbe auf dem oberen Schirm am dunkelsten ist und nach unten von Schirm zu Schirm heller wird. Die Verbindungsstäbe am Classic-Modell sind in Lila gehalten während sie bei den sieben anderen Ausführungen bronzefarben sind. Die Farbe des Reflektorrings bildet einen Kontrast zu den anderen Farbtönen. Im Jahr 2018 – anlässlich des 60. Jubiläums dieser beliebten Pendelleuchte – brachte Louis Poulsen die PH 5 und die PH 5 Mini in einer Ausführung auf den Markt bei der Kupfertöne und Weißschattierungen kombiniert werden. 2019 folgt eine Ausführung mit Messingschirmen. Die neue Metallic-Weiß-Kombination unterstreicht Henningsens Schirmsystemdesign und verleiht einer seiner bekanntesten Formen eine neue Dynamik da die spiegelnden Metallflächen die Umgebung reflektieren. Die Metallschirme sind unbehandelt und bilden im Laufe der Zeit eine ansprechende Patina aus. Der kreative Kopf hinter der PH 5 Mini Pendelleuchte ist der Designer "Poul Henningsen" Poul Henningsen wurde in Kopenhagen als Sohn der berühmten dänischen Schauspielerin Agnes Henningsen geboren. Er hat keinen Abschluss als Architekt gemacht studierte aber von 1911-1914 an der Technischen Schule Frederiksberg und dann von 1914-17 am Technischen Kolleg in Kopenhagen. Er fing ebenfalls an traditionelle funktionalistische Architektur anzuwenden. Sein berufliches Interesse konzentrierte sich jedoch bald hauptsächlich auf Lichtdesign – und das ist es auch wofür er berühmt ist. Dabei entwarf er die Pendelleuchte PH 5 Mini. Er erweiterte sein Tätigkeitsfeld auf das Schreiben und wurde ein Journalist und Schriftsteller. Für eine kurze Zeit zu Beginn des zweiten Weltkriegs war er führender Architekt bei Tivoli Gardens in Kopenhagen. Aber wie viele andere kreative Menschen war er gezwungen während der deutschen Besatzung aus Dänemark zu fliehen und wurde bald ein wichtiger Teil der dänischen Künstlergemeinde die in Schweden lebte. Seine lebenslange Zusammenarbeit mit Louis Poulsen begann 1925 und dauerte bis zu seinem Tod an. Bis heute profitiert Louis Poulsen von seinem Genie. Poul Hennigsens Pionierarbeit bezüglich der Relationen zwischen Lichtstrukturen Schatten Spiegelung und Lichtwiedergabe – verglichen mit dem Bedürfnis nach Licht bleibt der Grundstein der Lichttheorie die immer noch bei Louis Poulsen eingesetzt wird. Hersteller der PH 5 Mini Pendelleuchte ist die Marke "Louis Poulsen" Louis Poulsen gegründet im Jahre 1874 ist ein dänischer Beleuchtungshersteller. Der skandinavische Designgrundsatz „Form folgt Funktion“ ist ihre Maxime. Funktion und Design ihrer Produkte sind so konzipiert dass sie den Rhythmus des natürlichen Lichts widerspiegeln und unterstützen. Jedes Detail eines Designs dient einem bestimmten Zweck. Jedes Design beginnt und endet mit Licht. Sie sind davon überzeugt dass leidenschaftliche Handwerkskunst die Grundlage bildet um hochwertige Beleuchtungslösungen und Designprodukte zu schaffen die optisch ansprechend sind und dem Licht schmeicheln. In enger Zusammenarbeit mit Designern Architekten und anderen Talenten wie Poul Henningsen Arne Jacobsen Verner Panton Øivind Slaatto Alfred Homann Oki Sato und Louise Campbell haben sie sich als einer der wichtigsten globalen Anbieter von architektonischer und dekorativer Beleuchtung etabliert. Ihre Produkte fordern die traditionellen Produktkategorien heraus und bieten Lösungen für den gewerblichen und den privaten Einsatz – sowohl für die Innen- als auch für die Außenbeleuchtung. Ebenso hat der Designer Poul Henningsen die Pendelleuchte PH 5 Mini für Louis Poulsen entworfen. Louis Poulsen steht für ein einfaches und ansprechendes Design. Ihr Ziel ist es eine angenehme Atmosphäre zu schaffen die die Menschen ebenso wie die Räume positiv beeinflusst. Ihre Designs sollen dem Licht Form verleihen. Louis Poulsen wollte schon immer mehr als nur Leuchten zu entwerfen. Sie wollen dem Licht Form verleihen und eine Atmosphäre schaffen in der sich Menschen wohlfühlen. Die Form des Lichts gestaltet Räume. Und ihre Produkte sollen mit den Räumen die sie gestalten harmonieren – indirekt sanft und einladend.

Anbieter: designwebstore
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
PH 5 Mini Licht Louis Poulsen Farbe: grey
513,37 € *
ggf. zzgl. Versand

PH 5 Mini Pendelleuchte Die Pendelleuchte PH 5 Mini von Louis Poulsen strahlt vollkommen blendfreies Licht ab. Poul Henningsen entwickelte die PH 5 im Jahr 1958 – als Weiterführung seines gefeierten Dreischirmsystems. Die Leuchte strahlt das Licht sowohl nach unten als auch zur Seite ab und erhellt sich dadurch selbst. Bei der PH 5 Classic wird durch den inneren roten Kegel und ein kleines blaues Reflektorteil ein wärmeres Licht erzeugt. Die PH 5 Mini ist mit einem Durchmesser von 30 cm eine kleinere Version der Kultleuchte PH 5 (Durchmesser von 50 cm). Poul Henningsen entwarf die PH 5 im Jahr 1958 als Reaktion auf die ständigen Veränderungen der Form und Größe von Glühbirnen. Die PH 5 wurde als klassisches neues Produkt vorgestellt. Zu diesem Zeitpunkt wusste noch niemand dass sie schließlich zu einem Synonym für die PH-Leuchte werden sollte. Ganz gleich wie die Leuchte montiert und welche Art von Leuchtmittel verwendet wird – die PH 5 bleibt vollständig blendfrei. Die Pendelleuchte wurde in Anlehnung an den 50 cm großen Durchmesser des Hauptschirms auf den Namen „PH 5“ getauft. Poul Henningsen wollte mit der PH 5 die Farbwiedergabe des Leuchtmittels verbessern. Daher wurden kleine rote und blaue Schirme verwendet um die Farbe in demjenigen Bereich des Lichtspektrums zu ergänzen den das Auge am schlechtesten wahrnimmt (rot und blau). Gleichzeitig wird das Licht im mittleren gelb-grünen Bereich gedämpft in dem das Auge am empfindlichsten ist. Das Design der PH 5 wurde regelmäßig an die neu entwickelten Leuchtmittel angepasst. Wie die PH 5 ist auch die PH 5 Mini in klassischem Weiß modernem Weiß sowie in sechs farbigen Ausführungen erhältlich bei denen die Farbe auf dem oberen Schirm am dunkelsten ist und nach unten von Schirm zu Schirm heller wird. Die Verbindungsstäbe am Classic-Modell sind in Lila gehalten während sie bei den sieben anderen Ausführungen bronzefarben sind. Die Farbe des Reflektorrings bildet einen Kontrast zu den anderen Farbtönen. Im Jahr 2018 – anlässlich des 60. Jubiläums dieser beliebten Pendelleuchte – brachte Louis Poulsen die PH 5 und die PH 5 Mini in einer Ausführung auf den Markt bei der Kupfertöne und Weißschattierungen kombiniert werden. 2019 folgt eine Ausführung mit Messingschirmen. Die neue Metallic-Weiß-Kombination unterstreicht Henningsens Schirmsystemdesign und verleiht einer seiner bekanntesten Formen eine neue Dynamik da die spiegelnden Metallflächen die Umgebung reflektieren. Die Metallschirme sind unbehandelt und bilden im Laufe der Zeit eine ansprechende Patina aus. Der kreative Kopf hinter der PH 5 Mini Pendelleuchte ist der Designer "Poul Henningsen" Poul Henningsen wurde in Kopenhagen als Sohn der berühmten dänischen Schauspielerin Agnes Henningsen geboren. Er hat keinen Abschluss als Architekt gemacht studierte aber von 1911-1914 an der Technischen Schule Frederiksberg und dann von 1914-17 am Technischen Kolleg in Kopenhagen. Er fing ebenfalls an traditionelle funktionalistische Architektur anzuwenden. Sein berufliches Interesse konzentrierte sich jedoch bald hauptsächlich auf Lichtdesign – und das ist es auch wofür er berühmt ist. Dabei entwarf er die Pendelleuchte PH 5 Mini. Er erweiterte sein Tätigkeitsfeld auf das Schreiben und wurde ein Journalist und Schriftsteller. Für eine kurze Zeit zu Beginn des zweiten Weltkriegs war er führender Architekt bei Tivoli Gardens in Kopenhagen. Aber wie viele andere kreative Menschen war er gezwungen während der deutschen Besatzung aus Dänemark zu fliehen und wurde bald ein wichtiger Teil der dänischen Künstlergemeinde die in Schweden lebte. Seine lebenslange Zusammenarbeit mit Louis Poulsen begann 1925 und dauerte bis zu seinem Tod an. Bis heute profitiert Louis Poulsen von seinem Genie. Poul Hennigsens Pionierarbeit bezüglich der Relationen zwischen Lichtstrukturen Schatten Spiegelung und Lichtwiedergabe – verglichen mit dem Bedürfnis nach Licht bleibt der Grundstein der Lichttheorie die immer noch bei Louis Poulsen eingesetzt wird. Hersteller der PH 5 Mini Pendelleuchte ist die Marke "Louis Poulsen" Louis Poulsen gegründet im Jahre 1874 ist ein dänischer Beleuchtungshersteller. Der skandinavische Designgrundsatz „Form folgt Funktion“ ist ihre Maxime. Funktion und Design ihrer Produkte sind so konzipiert dass sie den Rhythmus des natürlichen Lichts widerspiegeln und unterstützen. Jedes Detail eines Designs dient einem bestimmten Zweck. Jedes Design beginnt und endet mit Licht. Sie sind davon überzeugt dass leidenschaftliche Handwerkskunst die Grundlage bildet um hochwertige Beleuchtungslösungen und Designprodukte zu schaffen die optisch ansprechend sind und dem Licht schmeicheln. In enger Zusammenarbeit mit Designern Architekten und anderen Talenten wie Poul Henningsen Arne Jacobsen Verner Panton Øivind Slaatto Alfred Homann Oki Sato und Louise Campbell haben sie sich als einer der wichtigsten globalen Anbieter von architektonischer und dekorativer Beleuchtung etabliert. Ihre Produkte fordern die traditionellen Produktkategorien heraus und bieten Lösungen für den gewerblichen und den privaten Einsatz – sowohl für die Innen- als auch für die Außenbeleuchtung. Ebenso hat der Designer Poul Henningsen die Pendelleuchte PH 5 Mini für Louis Poulsen entworfen. Louis Poulsen steht für ein einfaches und ansprechendes Design. Ihr Ziel ist es eine angenehme Atmosphäre zu schaffen die die Menschen ebenso wie die Räume positiv beeinflusst. Ihre Designs sollen dem Licht Form verleihen. Louis Poulsen wollte schon immer mehr als nur Leuchten zu entwerfen. Sie wollen dem Licht Form verleihen und eine Atmosphäre schaffen in der sich Menschen wohlfühlen. Die Form des Lichts gestaltet Räume. Und ihre Produkte sollen mit den Räumen die sie gestalten harmonieren – indirekt sanft und einladend.

Anbieter: designwebstore
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
PH 5 Mini Licht Louis Poulsen Farbe: classic white
513,37 € *
ggf. zzgl. Versand

PH 5 Mini Pendelleuchte Die Pendelleuchte PH 5 Mini von Louis Poulsen strahlt vollkommen blendfreies Licht ab. Poul Henningsen entwickelte die PH 5 im Jahr 1958 – als Weiterführung seines gefeierten Dreischirmsystems. Die Leuchte strahlt das Licht sowohl nach unten als auch zur Seite ab und erhellt sich dadurch selbst. Bei der PH 5 Classic wird durch den inneren roten Kegel und ein kleines blaues Reflektorteil ein wärmeres Licht erzeugt. Die PH 5 Mini ist mit einem Durchmesser von 30 cm eine kleinere Version der Kultleuchte PH 5 (Durchmesser von 50 cm). Poul Henningsen entwarf die PH 5 im Jahr 1958 als Reaktion auf die ständigen Veränderungen der Form und Größe von Glühbirnen. Die PH 5 wurde als klassisches neues Produkt vorgestellt. Zu diesem Zeitpunkt wusste noch niemand dass sie schließlich zu einem Synonym für die PH-Leuchte werden sollte. Ganz gleich wie die Leuchte montiert und welche Art von Leuchtmittel verwendet wird – die PH 5 bleibt vollständig blendfrei. Die Pendelleuchte wurde in Anlehnung an den 50 cm großen Durchmesser des Hauptschirms auf den Namen „PH 5“ getauft. Poul Henningsen wollte mit der PH 5 die Farbwiedergabe des Leuchtmittels verbessern. Daher wurden kleine rote und blaue Schirme verwendet um die Farbe in demjenigen Bereich des Lichtspektrums zu ergänzen den das Auge am schlechtesten wahrnimmt (rot und blau). Gleichzeitig wird das Licht im mittleren gelb-grünen Bereich gedämpft in dem das Auge am empfindlichsten ist. Das Design der PH 5 wurde regelmäßig an die neu entwickelten Leuchtmittel angepasst. Wie die PH 5 ist auch die PH 5 Mini in klassischem Weiß modernem Weiß sowie in sechs farbigen Ausführungen erhältlich bei denen die Farbe auf dem oberen Schirm am dunkelsten ist und nach unten von Schirm zu Schirm heller wird. Die Verbindungsstäbe am Classic-Modell sind in Lila gehalten während sie bei den sieben anderen Ausführungen bronzefarben sind. Die Farbe des Reflektorrings bildet einen Kontrast zu den anderen Farbtönen. Im Jahr 2018 – anlässlich des 60. Jubiläums dieser beliebten Pendelleuchte – brachte Louis Poulsen die PH 5 und die PH 5 Mini in einer Ausführung auf den Markt bei der Kupfertöne und Weißschattierungen kombiniert werden. 2019 folgt eine Ausführung mit Messingschirmen. Die neue Metallic-Weiß-Kombination unterstreicht Henningsens Schirmsystemdesign und verleiht einer seiner bekanntesten Formen eine neue Dynamik da die spiegelnden Metallflächen die Umgebung reflektieren. Die Metallschirme sind unbehandelt und bilden im Laufe der Zeit eine ansprechende Patina aus. Der kreative Kopf hinter der PH 5 Mini Pendelleuchte ist der Designer "Poul Henningsen" Poul Henningsen wurde in Kopenhagen als Sohn der berühmten dänischen Schauspielerin Agnes Henningsen geboren. Er hat keinen Abschluss als Architekt gemacht studierte aber von 1911-1914 an der Technischen Schule Frederiksberg und dann von 1914-17 am Technischen Kolleg in Kopenhagen. Er fing ebenfalls an traditionelle funktionalistische Architektur anzuwenden. Sein berufliches Interesse konzentrierte sich jedoch bald hauptsächlich auf Lichtdesign – und das ist es auch wofür er berühmt ist. Dabei entwarf er die Pendelleuchte PH 5 Mini. Er erweiterte sein Tätigkeitsfeld auf das Schreiben und wurde ein Journalist und Schriftsteller. Für eine kurze Zeit zu Beginn des zweiten Weltkriegs war er führender Architekt bei Tivoli Gardens in Kopenhagen. Aber wie viele andere kreative Menschen war er gezwungen während der deutschen Besatzung aus Dänemark zu fliehen und wurde bald ein wichtiger Teil der dänischen Künstlergemeinde die in Schweden lebte. Seine lebenslange Zusammenarbeit mit Louis Poulsen begann 1925 und dauerte bis zu seinem Tod an. Bis heute profitiert Louis Poulsen von seinem Genie. Poul Hennigsens Pionierarbeit bezüglich der Relationen zwischen Lichtstrukturen Schatten Spiegelung und Lichtwiedergabe – verglichen mit dem Bedürfnis nach Licht bleibt der Grundstein der Lichttheorie die immer noch bei Louis Poulsen eingesetzt wird. Hersteller der PH 5 Mini Pendelleuchte ist die Marke "Louis Poulsen" Louis Poulsen gegründet im Jahre 1874 ist ein dänischer Beleuchtungshersteller. Der skandinavische Designgrundsatz „Form folgt Funktion“ ist ihre Maxime. Funktion und Design ihrer Produkte sind so konzipiert dass sie den Rhythmus des natürlichen Lichts widerspiegeln und unterstützen. Jedes Detail eines Designs dient einem bestimmten Zweck. Jedes Design beginnt und endet mit Licht. Sie sind davon überzeugt dass leidenschaftliche Handwerkskunst die Grundlage bildet um hochwertige Beleuchtungslösungen und Designprodukte zu schaffen die optisch ansprechend sind und dem Licht schmeicheln. In enger Zusammenarbeit mit Designern Architekten und anderen Talenten wie Poul Henningsen Arne Jacobsen Verner Panton Øivind Slaatto Alfred Homann Oki Sato und Louise Campbell haben sie sich als einer der wichtigsten globalen Anbieter von architektonischer und dekorativer Beleuchtung etabliert. Ihre Produkte fordern die traditionellen Produktkategorien heraus und bieten Lösungen für den gewerblichen und den privaten Einsatz – sowohl für die Innen- als auch für die Außenbeleuchtung. Ebenso hat der Designer Poul Henningsen die Pendelleuchte PH 5 Mini für Louis Poulsen entworfen. Louis Poulsen steht für ein einfaches und ansprechendes Design. Ihr Ziel ist es eine angenehme Atmosphäre zu schaffen die die Menschen ebenso wie die Räume positiv beeinflusst. Ihre Designs sollen dem Licht Form verleihen. Louis Poulsen wollte schon immer mehr als nur Leuchten zu entwerfen. Sie wollen dem Licht Form verleihen und eine Atmosphäre schaffen in der sich Menschen wohlfühlen. Die Form des Lichts gestaltet Räume. Und ihre Produkte sollen mit den Räumen die sie gestalten harmonieren – indirekt sanft und einladend.

Anbieter: designwebstore
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot