Angebote zu "Geld" (48 Treffer)

Danke für Ihre Empfehlung. So gewinnen Sie neue...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Wer sich darauf versteht, mit seinen aktuellen sowie künftigen Kunden und Zielgruppen geschickt zu kommunizieren, ist nicht nur erfolgreicher, sondern profitiert auch von ´´Mundpropaganda´´ und exklusiven Empfehlungen. Und das ist bares Geld wert.Viele Menschen sind mit ´´dümmlichem Abfragen und cleveren Tricks´´ gescheitert. Dieses Audio-Training macht fit für die neue Business-Kommunikation, für wirksame Telefonate, Briefe, Mails, Faxe und das persönliche Gespräch:Wie Sie zum empfehlenswerten Gesprächspartner werdenWie Sie täglich interessante Empfehlungs-Impulse sammelnWie Sie per Telefon neue Empfehlungen gewinnenWie Sie Empfehlungen managen und verwaltenJedes ´´Danke für Ihre Empfehlung´´ ist das schönste Kompliment für Sie und Ihr Unternehmen! 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: N.N.. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/waha/000004/bk_waha_000004_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 26.08.2019
Zum Angebot
Rente mit 40, 1 Audio-CD, MP3 Format
12,45 € *
ggf. zzgl. Versand

Florian Wagner ist seit fünf Jahren Frugalist: Sein Ziel ist, mit 40 Jahren finanziell unabhängig zu sein. Dafür legt er möglichst viel seines Einkommens zurück und investiert es langfristig. In seinem Buch erklärt er, wie er seine Lebensqualität durch bewussten Konsum steigert, wie er seine Ausgaben effektiv kontrolliert und was die wachsende Community der Frugalisten antreibt. Er verrät, wie man seine Sparquote erhöht, Finanzfehler vermeidet und wie man sein Geld geschickt anlegt. Auch wer nicht so viel sparen kann oder nicht schon mit 40 aus dem Job aussteigen will, profitiert von seinen Tipps.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.09.2019
Zum Angebot
Keystroke-Kapitalismus
12,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Weltvermögen beträgt derzeit ca. 256 Billionen US-Dollar und ist damit gut 800 Mal so groß wie der Staatshaushalt der Bundesrepublik Deutschland. Dagegen stehen 152 Billionen Dollar Privatschulden. Aaron Sahr beleuchtet das Dreieck von Privatvermögen, Schulden und ökonomischer Ungleichheit und stößt dabei im ´´Maschinenraum des Kapitalismus´´ auf eine paraökonomische Quelle der Vermögensbildung: das Geldschöpfungsprivileg privater Banken. Sie produzieren heute Geld aus dem Nichts durch einfachen Tastendruck. Von diesem außergewöhnlichen Privileg profitiert vor allem eine Minderheit. Denn sie ist in der Lage, sich die Renditen des Tastendruck-Systems anzueignen. Es gilt zu verstehen, durch welche Kanäle diese Aneignung gelingt, was sie für unser Verständnis des Kapitalismus bedeutet und wie mit ihr umzugehen ist.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Kalte Enteignung: Wie die Euro-Rettung uns um W...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Wen rettet der Rettungsschirm? Uns jedenfalls lässt er im Regen stehen und bringt uns um unser Erspartes und unsere Rente. Der streitbare Ökonom Walter Krämer enthüllt, wie die deutschen Sparer und Rentner in den nächsten zehn Jahren enteignet werden und wer davon profitiert: die Gläubiger der europäischen Banken, griechische Milliardäre und spanische Fußballclubs. Was sind die aktuellen Gefahren für unser Geld, wie sind wir so weit gekommen und wie geht es weiter? Mit Walter Krämer kommen Licht und deutliche Worte in eine undurchsichtige Materie. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Matthias Lühn. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/xaod/000103/bk_xaod_000103_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 26.08.2019
Zum Angebot
Wie viel Bank braucht der Mensch?
18,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Vom großen Geld zum großen Alptraum: Abschied aus dem Geldparadies Die Bilanz von drei Jahrzehnten Finanzmarktkapitalismus fällt katastrophal aus. Von der großen Geldparty haben nur wenige profitiert, während die Mehrheit der Steuerzahler die Zeche bezahlen muss. Thomas Fricke, Chefökonom der Gruner-und-Jahr-Wirtschaftsmedien, fordert ein Ende dieser hochspekulativen Finanzgeschäfte und einen Ausstieg aus dem Bankensystem, wie wir es heute kennen. Dem Atomausstieg sollte nun auch der Bankenausstieg folgen. Denn die Luftnummern des Finanzmarktkapitalismus haben gezeigt, wie Unternehmen und ganze Staaten in den Ruin getrieben werden. Weniger Bank ist daher mehr, weshalb die modernen Finanzprodukte auf den Prüfstand zu stellen sind: Wie viel Kredit soll eine Bank vergeben können, so dass es zu keiner Überschuldung und keinem Crash kommt? Außerdem fordert Thomas Fricke: Ein Großteil der Gelder darf nicht mehr in Finanzspekulationen fließen, sondern muss für gesellschaftlich wichtigen Aufgaben zur Verfügung stehen. Hierzu gehört nicht zuletzt die derzeit größte globale Herausforderung, der Klimaschutz.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Rente mit 40 (eBook, ePUB)
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Florian Wagner ist seit fünf Jahren Frugalist: Sein Ziel ist, mit 40 Jahren finanziell unabhängig zu sein. Dafür legt er möglichst viel seines Einkommens zurück und investiert es langfristig. In seinem Buch erklärt er, wie er seine Lebensqualität durch bewussten Konsum steigert, wie er seine Ausgaben effektiv kontrolliert und was die wachsende Community der Frugalisten antreibt. Er verrät, wie man seine Sparquote erhöht, Finanzfehler vermeidet und wie man sein Geld geschickt anlegt. Auch wer nicht so viel sparen kann oder nicht schon mit 40 aus dem Job aussteigen will, profitiert von seinen Tipps. Für mehr Freiheit in einem durch und durch reicheren Leben!

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.09.2019
Zum Angebot
Rente mit 40 - Finanzielle Freiheit und Glück d...
6,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Florian Wagner ist seit fünf Jahren Frugalist: Sein Ziel ist, mit 40 Jahren finanziell unabhängig zu sein. Dafür legt er möglichst viel seines Einkommens zurück und investiert es langfristig. In seinem Buch erklärt er, wie er seine Lebensqualität durch bewussten Konsum steigert, wie er seine Ausgaben effektiv kontrolliert und was die wachsende Community der Frugalisten antreibt. Er verrät, wie man seine Sparquote erhöht, Finanzfehler vermeidet und wie man sein Geld geschickt anlegt. Auch wer nicht so viel sparen kann oder nicht schon mit 40 aus dem Job aussteigen will, profitiert von seinen Tipps. Für mehr Freiheit in einem durch und durch reicheren Leben. Florian Wagner, geboren 1987, ist Wirtschaftsingenieur und arbeitete vier Jahre als Projektleiter in der Automobilindustrie. Seit er frugalistisch lebt, hat er 140.000 Euro angespart - ohne Einschränkung, sondern mit gestiegener Lebensqualität. 2018 kündigte er seinen sicheren und gutbezahlten Job und ist seitdem als Autor und Finanzcoach unterwegs.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.09.2019
Zum Angebot
My Mistress
11,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Es ist ein heißer Sommer in Australien. Charly Boyd (Harrison Gilbertson) ist 16 Jahre alt und seine Hormone spielen verrückt. Dazu muss er ein tragisches und schmerzhaftes Ereignis in der Familie verarbeiten. In seiner Nachbarschaft trifft er auf die etwas reifere Dame Maggie (Emmanuelle Béart). Schnell findet Charly heraus, dass Maggie ihr Geld als Domina verdient, wahrlich eine Spezialistin in Sachen Schmerz. Schnell entwickelt sich eine heftige, erotische Beziehung zwischen dem Teenager und der strengen Französin. Sie wird seine Mistress und zeigt ihm einen ganz speziellen Weg, mit seinem Schmerz umzugehen. Aber auch Maggie profitiert auf ihre Weise von dieser Art von Beziehung. Ein gefährliches Spiel beginnt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.09.2019
Zum Angebot
Der entspannte Weg zum Reichtum
11,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit ruhiger Hand zum Börsenerfolg Wie man mit System von Aktien profitiert, legt Susan Levermann in diesem anschaulichen Börsenratgeber dar. Zunächst geht es darum zu verstehen, wie die Börse wirklich funktioniert. Was ist eigentlich ein RoE? Wie erkennt ein Kleinanleger, was ein gutes Unternehmen ausmacht? Warum halten Torwarte keine Elfmeter - und was hat das mit Aktien zu tun? Wie passt Börsenerfolg zu Ethik und Moral? Die preisgekrönte Fondsmanagerin erklärt das alles. Und es ist ganz einfach! Außerdem zeigt Susan Levermann, wie man Geld richtig anlegt: Aktien werden nach einem verständlichen und nachvollziehbaren Punktesystem bewertet - nur die besten werden gekauft und regelmäßig überprüft. Besonders praktisch: Alle Daten, die man dafür braucht, sind im Internet kostenlos zugänglich.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot