Angebote zu "Digital" (148 Treffer)

Infrarotkabine HWC-D50, Infrarotsauna Wärmekabi...
Bestseller
1.219,99 € *
ggf. zzgl. Versand

- Lieferumfang: 1x Infrarotkabine für 5 Personen- Heizsystem: Karbonheizung - Zwei digitale Bedienfelder- Temperiertes Sicherheitsglas- Aufbau: vormontiertes Stecksystem- Inklusive Unterboden- LED-Farblicht, Musikanlage mit USB-Player- Sauerstoffionisator- Betriebstemperatur: 18 - 65 °C- 230 VMaße HxBxT (ca.):190x154x92x98 cmInfos zum Energieverbrauch: Karbonheizung: 2,6 kWBedienfeld: 0,005 kWLautsprecher: 0,015 kW LED-Farblicht: 0,012 kWSauerstoffionisator: 0,005 kWSicher ist in unserer Auswahl auch für Sie die individuell passende Infrarotkabine dabei: Wir bieten verschiedene Größen und zwei unterschiedliche Heizsysteme an. Hier erhalten Sie nun die wichtigsten Informationen über die Karbon- und die Keramikheizung.Wir haben auf ein Komplett-Sorglos-Komplettset geachtet. Eine gute Heizung, ein einfacher Aufbau und ein Unterboden waren uns wichtig. Vom Lieferanten haben wir die Sicherheitstests vorlegen lassen.Sie hatten schon immer den Traum von der eigenen Infrarotkabine? Geben Sie sich einen Ruck und erfüllen sich Ihre Wünsche: Mit unserer Infrarotkabine lassen Sie alle Sorgen hinter sich, können mal so richtig entspannen und den Alltag vergessen. Nehmen Sie sich jeden Tag etwas Zeit für sich, setzen sich in die wohlige Wärme der Kabine und lassen Sie die Seele baumeln. Die wohltuenden Infrarotstrahlen treffen auf den Körper, dadurch werden Atome und Moleküle in Schwingung gebracht und diese wird wiederum von uns als Wärme wahrgenommen. Die Wärme wird also nicht über die Luft übertragen, sondern entsteht unmittelbar im Körper, welcher dann indirekt die Luft erwärmt.Funktionsweise:Man teilt Infrarotstrahler grundsätzlich in folgende Bereiche auf: IR-A, IR-B und IR-C. Bei der IR-A-Strahlung handelt es sich um die kurzwelligsten Infrarotstrahlen. Diese sind besonders intensiv und dringen punktuell circa vier bis fünf Millimeter in die Haut ein. Die entstehende Tiefenwärme lässt die Körpertemperatur steigen und nach einigen Minuten fangen Sie an zu schwitzen. Die Haut wird jedoch nur punktuell bestrahlt. Eine zu tiefe Einwirkung kann zu Verbrennungen führen. Es werden kostengünstigere Heizungen verwendet. IR-B-Strahlung hat im Vergleich dazu mittelwellige Strahlen, die circa zwei Millimeter tief in die Haut eindringen. Hierbei entsteht keine Tiefenwärme, die Temperaturen sind gering und so auch schonend für die Haut. Die langwelligste Infrarotstrahlung ist die IR-C-Strahlung. Sie dringt ungefähr 0,3 Millimeter in die Haut ein und hat somit den kleinsten Wärmeeffekt, da nur die obersten Hautschichten erwärmt werden. Die Wärme ist ausgesprochen sanft und schonend. Es handelt sich hierbei um eine Flächenbestrahlung großer Hautpartien.Unterscheidung unserer Heizsysteme - wir bieten Karbon und Keramik separat an - bitte entsprechende Variante bestellen:- Karbonheizung (IR-C Strahlung)Die Karbonheizung gehört zu den Flächenstrahlern, welche aus großflächigen Wärmeplatten bestehen. Es wird eine milde Wärme durch IR-C-Strahlung erzeugt, die sich zu gleichen Teilen im Innenraum der Kabine verteilt. Dadurch profitiert Ihr ganzer Körper davon. Diese Heizung ist hochwertiger und teurer. - Keramikheizung (IR-B und IR-C-Strahlen)Die Keramikheizung gehört zu den sogenannten Punktstrahlern und setzt mittel- bis langwellige Infrarotstrahlen frei. Es werden Strahlen im IR-B und IR-C Bereich erzeugt, die bei idealer Anwendung eine präzise Wirkung erzielen können. Auch hierbei dringen die Wärmestrahlen in die Haut ein, erzeugen aber eine intensivere Wärme. Der Vorteil dieses Heizsystems ist, dass es innerhalb kürzester Zeit heizt, sodass eine spontane Benutzung jederzeit möglich ist. Die Punktstrahlung führt dazu, dass nicht alle Hautpartien gleichermaßen bestrahlt werden. Die Heizung ist kostengünstiger. Sicherheitshinweis: IR-A-Strahler könnten zu tief in die Haut eindringen und somit Schäden verursachen - daher haben wir bewusst auf die IR-A-Variante verzichtet. Allgemeine Informationen, zutreffend auf beide Heizungen - Unsere Infrarotkabinen werden an haushaltsübliche 230V-Steckdosen angeschlossen.- Die Lieferung erfolgt per Spedition in drei Paketen auf einer Palette und wiegt je nach Modell circa 150 - 210 kg. Anlieferung erfolgt zwar auf einer Palette, aber aufgrund des geringen Gewichts der einzelnen Pakete kann die Lieferung problemlos zu zweit entladen werden.Zubehör:Im Lieferumfang unserer Infrarotkabinen enthalten ist ein Sauerstoffionisator, der für den Schadstoffabbau, die Entkeimung und die Geruchsneutralisierung der Luft Sorge trägt. Innen und außen gibt es ein digitales Bedienfeld. Auch ein USB-Player ist vorhanden, dazu gehören noch zwei einfache Lautsprecher. Es handelt sich natürlich um keine Hifi-Anlage.Informationen zum LED-Farblicht:Leuchtmittel: nicht austauschbar/max. 12 W Betriebsspannung: 230V/50HzEnergieeffizienzklasse: A+ auf einer Skala von A++ (sehr effizient) bis E (weniger effizient)Verbrauch: 12 kWh/1000hInformationen zur Lampe:Leuchtm

Anbieter: heute wohnen
Stand: 16.09.2019
Zum Angebot
Allen & Heath Qu-32 Chrome Edition
3.250,00 €
Rabatt
2.598,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Qu-Konsolen nehmen die Hauptmerkmale ihrer Vorgänger in einem kompakten Format auf und nutzen die neueste Technologie der digitalen Mischung, wie zum Beispiel die gesamten Erinnerungseinstellungen, den Offset der Eingänge / Ausgänge bei MixRacks (Cat5-Verbindung bis zu 120 m) ) kompatibel mit der GLD-Serie, Mehrspur-USB-Wiedergabe und -Aufnahme mit oder ohne Computer, iPad-Steuerung, persönliche Überwachungsoptionen ... Der Qu-32 profitiert von der vollen Leistung des Qu-24 und bietet: • 32 motorisierte Fader multipliziert mit 3 Layern + 1 Fader für den ausgewählten Master-Mix (Main L / R, Aux, Abgang zu FX, Group, etc.) • 32 Mono + 3 Stereo-Eingänge • 4 Stereo-Gruppen und 2 Stereo-Matrix • 4 unabhängige FX FX-Busse • 7 "Touchscreen (800 x 400) • 10 Benutzerschlüssel • 32-Kanal, 32-Kanal-Back-End-USB-Soundkarten-Schnittstelle Abmessungen: 850 mm x 500 mm x 186 mm. Gewicht: 20 kg. Hinweis: Die iLive-Szenen-Racks sind nicht mit der QU-16-Reihe kompatibel.

Anbieter: Woodbrass.com
Stand: 13.09.2019
Zum Angebot
Yamaha TF-3 Mischpulte
3.505,00 €
Sale
2.945,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit der TF-Serie hat Yamaha nun eine digitale Mischkonsole entwickelt, die der Intuition und Kreativität des Benutzers noch mehr Freiraum gibt denn je. Die für die Pultreihe neu eingeführte TouchFlow™-Bedienung erlaubt dem Mischtechniker, mit sagenhafter Geschwindigkeit und vielen Möglichkeiten auf Musik und Künstler zu reagieren, was seine Arbeit enorm vereinfacht und wovon letztendlich auch die Qualität des Beschallungssounds stark profitiert. Dank TouchFlow-Bedienung, die auf einem Touchpanel fußt, ist es sowohl für erfahrene Tonleute als auch für Neulinge in der Branche so einfach wie nie zuvor, eine professionelle Mischung anzufertigen. Dabei liefern bereits die recallfähigen D-PRE™-Vorverstärker eine Klangqualität, die auch dem feinsten Gehör der renommiertesten Toningenieure gegenüber standhalten kann. Zusammen mit den zukunftsweisenden Liverecording-Funktionen und der nahtlosen Einbindung von leistungsfähigen Ein-, Ausgangsmodulen ergeben sich bei diesen Kompaktmixern gewaltige Möglichkeiten und machen sie für unterschiedlichste Aufgaben zur ersten Wahl. Erforschen Sie die beispiellos intuitive Bedienung und eine kreative Freiheit, die nur eine hochmoderne Digitalkonsole von Yamaha zu liefern vermag. · Abmessungen: 716 x 225 x 599 mm · Gewicht: 17 kg · Kanalanzahl: 24 · Stereokanäle: 2 · Kanal-Volumenregler: 100 mm Motorfader · Internes Audiointerface: 34 x 34 USB Audio Interface · Effekte: 8 · Eingänge: 48 (40 Mono + 2 Stereo + 2 Return), 24 analoge D-PRE XLR, Klinke-Combo Mic, Line- Eingänge + 2 analoge stereo RCA Line · Ausgänge: 16x XLR-Ausgänge · Anschlüsse: 20 Auxwege (8 Mono + 6 Stereo) + Stereo + Sub · Equalizer: 10 Graphic EQs, parametrische EQs und 2 Dynamics pro Kanal · Besonderheit(en): 1 Erweiterungsslot für optionale Audio Interface-Karte (NY64-D · 1-Knob COMP & 1-Knob EQ für Schnelle Soundeinstellungen · GainFinder-Funktion für zuverlässiges Einpegeln

Anbieter: Musik-Produktiv
Stand: 15.08.2019
Zum Angebot
Alesis Mm8usbfx
173,00 €
Rabatt
147,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der MM8USBFX ist ein kompakter Acht-Kanal-Mixer mit Effektprozessor und USB-Audio-Interface, mit dem Mixe an einen Computer gesendet werden können. Eine Tabelle, die von dem Know-how von Alesis profitiert, ideal für kleine Formationen. Der MM8USBFX gehört zu der kostengünstigen Multimix USB-Serie, die für leichte Studio-Konfigurationen gedacht ist. Durch die Kombination verschiedener Mischvorlagen mit einer USB-Audiokarte können Stereoaufnahmen von verschiedenen Quellen sowohl im Studio als auch in der Probe gemacht werden. Der MM8USBFX, der das Herzstück der Serie bildet, verfügt über vier Monoeingänge, zwei Stereoeingänge und einen Multieffekt. Es ist daher ideal für ein kleines Training, für die Videobearbeitung oder für die Produktion von Lernclips. Alle Elemente, um leicht zu arbeiten ... Obwohl der MM8USBFX mit 2,2 kg für eine Fläche von 26 x 27 cm bescheiden ist, ist er dennoch mit allen Werkzeugen ausgestattet, die zum Mischen von Instrumenten oder Stimmen aller Art erforderlich sind. Es verfügt über vier XLR / 1/4 "Combo-Anschlüsse für Mikrofone, Synthesizer oder andere Line-Pegel-Signale. Darüber hinaus verfügen die vier Eingänge über ein Low-Cut-Filter für eine bessere Genauigkeitssteuerung mit einem Mikrofon. Schließlich kann ein hochohmiger Schalter auf Kanal 2 den Klang einer Gitarre effektiv steuern, während eine Phantomspeisung von + 48 V die Verwendung von Kondensatormikrofonen ermöglicht. Eine einfache aber komplette Mischung! Alesis hatte die großartige Idee, den MM8USBFX mit einem Multieffekt auszustatten: Ein sehr guter Punkt, wenn Sie die Erfahrung des amerikanischen Herstellers in diesem Bereich kennen! Es bietet 8 verschiedene Effekte und 15 Variationen, die über einen Drehregler in der Fassade direkt zugänglich sind. Zusätzlich gibt es für jeden Kanal einen Two-Band-Equalizer sowie eine Steuerung von Verstärkung und Lautstärke. Die kleinen Extras, die alles machen! Dank seines komfortablen Audio-Interfaces, ohne dass ein Treiber erforderlich ist und daher sofort mit jedem Computersystem kommunizieren kann, können Sie sich mit der Tabelle unbesorgt anmelden. Darüber hinaus ist es möglich, Audio vom Computer immer über die USB-Verbindung oder über einen zusätzlichen Stereoeingang im Rca-Format zu empfangen. Es ist sehr einfach, verschiedene Wiedergabearten zu integrieren, eine besonders nützliche Funktion für die Videobearbeitung oder für die Arbeit eines Instruments. - 4 Kanäle mit XLR-Eingängen und 6,35 mm-Klinke, einstellbarer Verstärkung, Hochpassfilter und Phantomspeisung - Auf Scheiben 1 und 2 einlegen - 2 Mono / Stereo-Kanäle mit Line-Level-Eingängen, 2 x 6,35 mm Klinke - Entzerrung mit: semi-parametrischen Medien auf den Kanälen 1 und 2, 3 Bändern auf den Kanälen 3 und 4 und 2 Bändern auf den Kanälen 5, 6 und 7, 8 - 2 Aux Sends, Solo-Modus und Stummschaltung. Pan und Lautstärkeregler pro Kanal - Multi-Effekte integriert - Ausgänge: Hauptgerät, Monitor und Kopfhörer mit Quellenauswahl und spezieller Lautstärkeregelung - Cubase LE® Software enthalten - Abmessungen in mm 260 x 273 x 82, Gewicht: 2,2 kg Kategorie: USB-Konsole Anzahl der Kanäle: 8 Motorisierte Fader: Nein Anzahl der Hilfsflüge: 2 Anzahl der Mikrofonvorverstärker: 4 Integrierte Effekte: Ja EQ: 2-Band / 3-Band oder 3-Band mit Mid-Semi-Param nach Slice Filter: Hochpass Line-Eingänge: Buchse Eingänge (andere): Auxiliary, Rca, USB Hauptausgänge: Buchse Ausgänge (andere): 2 x Cinch, Kopfhörer, Cinch, Klinke, USB Einfügen: ja Anzahl der Hilfsrückgaben: 1 PFL / AFL-Modus: Nein Szenenspeicherabruf: nein Software Controller: Nein Mitgelieferte Software: Cubase LE Bluetooth: nein Phantomspeisung: ja Rackbar: Nein Abmessungen (mm): 260 x 273 x 82 Gewicht (kg): 2,20

Anbieter: Woodbrass.com
Stand: 13.09.2019
Zum Angebot
Das digitale Debakel
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Internet bringt den Menschen mehr Demokratie, wirtschaftlichen Wohlstand und kulturelle Vielfalt. Es ist ein Raum der Transparenz, Offenheit und Gleichberechtigung. Ein Erfolg auf der ganzen Linie. Wer das glaubt, sagt Silicon-Valley-Insider Andrew Keen, liegt völlig falsch. Nicht die Gesellschaft profitiert von einer ´´hypervernetzten´´ Welt, sondern eine elitäre Gruppe junger weißer Männer. Was ihnen immer mehr Reichtum beschert, macht uns in vielerlei Hinsicht ärmer. Das Internet vernichtet Arbeitsplätze, unterbindet den Wettbewerb und befördert Intoleranz und Voyeurismus. Es ist kein Ort der Freiheit, sondern ein Überwachungsapparat, dem wir kosten- und bedenkenlos zuarbeiten. Kurzum: Das Internet ist ein wirtschaftliches, kulturelles und gesellschaftliches Debakel. Andrew Keen liefert eine scharfe, pointierte Analyse unserer vernetzten Welt und zeigt, was sich ändern muss, um ein endgültiges Scheitern des Internets zu verhindern.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Gebäude.Technik.Digital.
84,99 € *
ggf. zzgl. Versand

BIM ist nach dem Stufenplan für Deutschland ´´eine kooperative Arbeitsmethodik, mit der auf der Grundlage digitaler Modelle eines Bauwerks die für seinen Lebenszyklus relevanten Informationen und Daten konsistent erfasst, verwaltet und in einer transparenten Kommunikation zwischen den Beteiligten ausgetauscht oder für die weitere Bearbeitung übergeben werden´´. Vor diesem Hintergrund hilft virtuelles Bauen, Zeitpläne und Kosten einzuhalten und Risiken zu minimieren. Planänderungen können zeit- und kosteneffizient über sämtliche Realisierungsebenen hinweg interpretations- und fehlerfrei realisiert werden. Schließlich profitiert das Facility Management durch die konsequente Weiternutzung der digitalen Gesamtdokumentation in der Betriebs- und Nutzungsphase. Dieses Fachbuch beschreibt den Status Quo dieser neuen Disziplin, die sich zunehmend z.B. bei öffentlichen Ausschreibungen - auch international - zu einer verbindlichen Konvention entwickelt. In diesem Kontext werden neueste Erkenntnisse und Trends für die Anwendung der Methode BIM in der Praxis in den Gewerken Trinkwasser, Energie und Brandschutz reflektiert sowie auch die rechtlichen Aspekte zukunftsweisend erläutert.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Das digitale Debakel (Mängelexemplar)
10,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Internet bringt den Menschen mehr Demokratie, wirtschaftlichen Wohlstand und kulturelle Vielfalt. Es ist ein Raum der Transparenz, Offenheit und Gleichberechtigung. Ein Erfolg auf der ganzen Linie. Wer das glaubt, sagt Silicon-Valley-Insider Andrew Keen, liegt völlig falsch. Nicht die Gesellschaft profitiert von einer ´´hypervernetzten´´ Welt, sondern eine elitäre Gruppe junger weißer Männer. Was ihnen immer mehr Reichtum beschert, macht uns in vielerlei Hinsicht ärmer. Das Internet vernichtet Arbeitsplätze, unterbindet den Wettbewerb und befördert Intoleranz und Voyeurismus. Es ist kein Ort der Freiheit, sondern ein Überwachungsapparat, dem wir kosten- und bedenkenlos zuarbeiten. Kurzum: Das Internet ist ein wirtschaftliches, kulturelles und gesellschaftliches Debakel. Andrew Keen liefert eine scharfe, pointierte Analyse unserer vernetzten Welt und zeigt, was sich ändern muss, um ein endgültiges Scheitern des Internets zu verhindern.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
brand eins audio: Digitale Wirtschaft, Hörbuch,...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Hören Sie in diesem Audiomagazin alle Beiträge zum Schwerpunktthema ´´Digitale Wirtschaft´´. Hassliebe: In der Kunst waren Original und Kopie lange glückliches Paar. So ließ etwa Raffael junge Künstler nach seinen Entwürfen Bilder malen. Diese mehrten den Ruhm der von ihm selbst erstellten Werke; Mafiöse Strukturen: Das Urheberrecht sollte ein Recht der Kreativen sein. Doch das ist es schon lange nicht mehr - doch Schuld daran ist nicht das Internet. Die Hintergründe erläutert der Jurist Thomas Hoeren; Die Geldeintreiber: In diesem Artikel gibt Christoph Twickel einen Überblick über all jene Organisationen, die im Namen der Kreativen zur Kasse bitten. Die Rede ist von der Gema, der VG-Wort und der GEZ; Illegal? Egal?: Über Jahrzehnte hinweg lebte China davon, Produkte aus anderen Ländern zu kopieren. Doch nun wird man im Reich der Mitte selbst kreativ. Bernhard Bartsch beschreibt wie dieser Prozess das Land verändern könnte; Kollektiver Wahnsinn: In der Debatte um das Urheberrecht sind die Positionen so verhärtet wie einst die Fronten im kalten Krieg. Wie unsinnig das ist beschreibt Peter Lau; Die Papiertiger: Deutsche Presseverlage wie Burda und Axel Springer verdienen reichlich Geld im Netz - allerdings nicht mit journalistischen Inhalten. Was Zeitschriften mit Katzenfutter gemeinsam haben, wird hier erläutert; Zur Kasse, bitte!: Geld für digitale Inhalte kann verlangen, wer Unverzichtbares bietet. So wie die Financial Times. Ingo Malcher beschreibt das Erfolgsmodell der britischen Wirtschaftszeitung; Digital kommt besser: Kaum eine Branche hat wohl derart vom Internet profitiert wie die Pornoindustrie - unter anderem deshalb, weil der Konsument dort anonym bleibt; 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: div.. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/brnd/120701/bk_brnd_120701_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 26.08.2019
Zum Angebot
brand eins audio: Digitale Wirtschaft, Hörbuch,...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Hören Sie in diesem Audiomagazin alle Beiträge zum Schwerpunktthema ´´Digitale Wirtschaft´´. Hassliebe: In der Kunst waren Original und Kopie lange glückliches Paar. So ließ etwa Raffael junge Künstler nach seinen Entwürfen Bilder malen. Diese mehrten den Ruhm der von ihm selbst erstellten Werke; Mafiöse Strukturen: Das Urheberrecht sollte ein Recht der Kreativen sein. Doch das ist es schon lange nicht mehr - doch Schuld daran ist nicht das Internet. Die Hintergründe erläutert der Jurist Thomas Hoeren; Die Geldeintreiber: In diesem Artikel gibt Christoph Twickel einen Überblick über all jene Organisationen, die im Namen der Kreativen zur Kasse bitten. Die Rede ist von der Gema, der VG-Wort und der GEZ; Illegal? Egal?: Über Jahrzehnte hinweg lebte China davon, Produkte aus anderen Ländern zu kopieren. Doch nun wird man im Reich der Mitte selbst kreativ. Bernhard Bartsch beschreibt wie dieser Prozess das Land verändern könnte; Kollektiver Wahnsinn: In der Debatte um das Urheberrecht sind die Positionen so verhärtet wie einst die Fronten im kalten Krieg. Wie unsinnig das ist beschreibt Peter Lau; Die Papiertiger: Deutsche Presseverlage wie Burda und Axel Springer verdienen reichlich Geld im Netz - allerdings nicht mit journalistischen Inhalten. Was Zeitschriften mit Katzenfutter gemeinsam haben, wird hier erläutert; Zur Kasse, bitte!: Geld für digitale Inhalte kann verlangen, wer Unverzichtbares bietet. So wie die Financial Times. Ingo Malcher beschreibt das Erfolgsmodell der britischen Wirtschaftszeitung; Digital kommt besser: Kaum eine Branche hat wohl derart vom Internet profitiert wie die Pornoindustrie - unter anderem deshalb, weil der Konsument dort anonym bleibt; 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: div.. Hörprobe: http://samples.audible.de/pe/brnd/120701/pe_brnd_120701_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 26.08.2019
Zum Angebot
Wie Sie andere schnell und besser motivieren, H...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Fest steht: Je besser wir mit unseren Mitmenschen klarkommen, desto eher sind sie bereit, uns zuzuhören, uns zuzustimmen, uns einen Gefallen zu erweisen, für uns zu arbeiten, von uns zu kaufen oder uns zu helfen. Dieses Hörbuch zeigt häufig vernachlässigte, aber psychologisch entscheidende Verhaltensweisen im Umgang mit anderen. Nutzen Sie die praxiserprobten Techniken, die den Kontakt mit unseren Mitmenschen erleichtern. Der Autor: Michael Flemming ist seit fast drei Jahrzehnten Unternehmensberater und Trainer; bisher haben über 75.000 Teilnehmer von seinen Seminaren profitiert; erfolgreicher Fachautor. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: N.N.. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/waha/000005/bk_waha_000005_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 26.08.2019
Zum Angebot