Angebote zu "Rotwein" (17 Treffer)

Kategorien

Shops

Governo Toscano
9,95 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Fans intensiver, fruchtiger und opulenter Weine aufgepasst! Genau wie bei den beliebten Doppio Passo Weinen profitiert auch unser Governo Toscano von dem „ripassare“ – der doppelten Gärung – die durch den Valpolicella Ripasso weltberühmt geworden ist. 10% der Sangiovese-Trauben werden separat getrocknet, um Ende November gepresst zu werden. Dieser Most wird dann dem bereits vergorenen Wein hinzugefügt und eine malolaktische Fermentation eingeleitet. Dies trägt zu einem einzigartigen Geschmack bei, der von einer feinen Extrakt-Süße und einer erstaunlichen Frische geprägt ist. Bei einem solchen Wein zu diesem großartigen Preis kann man nur begeistert sein!Probieren Sie unseren sensationellen Fund aus der Toskana und genießen Sie die wundervollen Aromen von Sultaninen und reifen Zwetschgen, zu denen sich würzige Noten wie Sandelholz und mediterrane Kräuter gesellen. Seine weiche Tanninstruktur verleiht dem Rotwein eine perfekte Balance. Ein Wein, den man mit seiner Fülle, Extraktsüße und Aromatik nicht so schnell vergisst.

Anbieter: Club of Wine
Stand: 08.07.2020
Zum Angebot
Markgraf von Baden Bodensee Spätburgunder
8,95 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Dieser trockene Spätburgunder ist ein Gutswein vom Bodensee vom Weingut Markgraf von Baden, ein fruchtiges Erlebnis. Im Glas überzeugt er mit einem saftigen Kirschrot und auch geschmacklich präsentieren sich rote Früchte am Gaumen mit feinen Noten von Erdbeeren, Johannisbeeren und Kirschen. Samtige Tannine und eine sanfte Säure umschmeicheln den Gaumen weiterhin und enden in einem fruchtigen Nachhall. Durch seine besondere Lage im Hinterland des Bodensees profitiert dieser Rotwein einerseits von typischen eiszeitlichen Böden der Alpengletscher und andererseits von einer südlichen Ausrichtung und vielen Sonnenstunden. Nachdem die Reben gelesen wurden, werden sie temperaturkontrolliert in Edelstahltanks vergoren, was diesem Spätburgunder seinen außergewöhnlichen Charakter verleiht. Schon seit Generationen werden das Schloss Salem am Bodensee und das Schloss Staufen in der Ortenau von den Markgrafen von Baden geführt. In den Gutsweinen von Markgraf von Baden lässt sich die Heimat herausschmecken und die badische Lebensart klar und ausdrucksstark spüren.

Anbieter: Club of Wine
Stand: 08.07.2020
Zum Angebot
DUCA DI MONTALBO Rotwein 2007 –SICILIA I.G.T. 0...
51,18 € *
ggf. zzgl. Versand

Duca di Montalbo Rotwein: Ein Genuss für die Sinne Für Liebhaber des italienischen Rotweins ist der Duca di Montalbo Rotwein ein wahrer Zugewinn im heimischen Weinschrank. Dieser Wein gilt als besonders vollmundig und vereint alles in sich, was klassischen roten Wein aus Italien so besonders macht: Er schmeckt sehr intensiv, ohne dabei aufdringlich zu sein und verwöhnt den Gaumen eines jeden Kenners mit seinen würzigen sowie balsamischen Noten. Dieser außergewöhnliche Wein wird zudem nicht jedes Jahr produziert, sondern nur in den Jahren, wo die Ernte bzw. die Qualität der Trauben es ermöglicht, einen exzellenten Wein herzustellen – das macht den Duca di Montalbo auch so besonders. So wird der Duca di Montalbo Rotwein serviert Natürlich schmeckt dieser erlesene Tropfen am besten zu typisch italienischen Gerichten wie Pasta oder Pizza. Ausgezeichnet schmeckt der Wein außerdem zu vielerlei Gerichten mit Fleisch. Die optimale Serviertemperatur beträgt rund 18 Grad Celsius. Wer den Wein nicht direkt in der Flasche servieren möchte, kann ihn in einen Kelch umfüllen. Auf diese Weise profitiert nicht nur der Geschmackssinn und der Geruchssinn, sondern auch das Auge wird verwöhnt. Mit seiner tiefen rubinroten bis violetten Farbe sieht der Wein nicht nur köstlich aus, sondern schmeckt auch so. Der Geschmack des Duca di Montalbo: Unverwechselbar und vollmundig Der Wein hat bereits die Milchsäuregärung hinter sich und wurde im Anschluss an diesen wichtigen Prozess für ganze 24 Monate in großen Fässern aus echter Eiche gelagert. Diese verleihen dem edlen Tropfen die letzte, intensive und unverwechselbare Note. Im Anschluss an die Lagerung wird der Duca di Montalbo Rotwein für ganze sieben Jahre bei streng kontrollierten Temperaturen in einem speziellen Tank gelagert. Erst nach diesem aufwändigen Prozess werden die Weine in die originalen Flaschen abgefüllt. Generell schmeckt dieser Weinsorte sehr intensiv, da sie reich ist an tertiären Aromen. Gerade Liebhaber des roten Weins kommen hier voll auf ihre Kosten. Im Abgang schmeckt dieser Wein feurig und die roten, reifen Früchte sind deutlich herauszuschmecken. Mit einem Alkoholgehalt von 14,5 Prozent schmeckt der Wein sowohl alteingesessenen Kennern als auch Menschen, die ihre Liebe zum Rotwein gerade erst entdeckt haben. Zahlreiche Auszeichnungen garantieren besonderen Tropfen Der Duca di Montalbo Rotwein schmeckt nicht nur Laien auf Anhieb sehr gut, sondern wurde in der Vergangenheit auch schon mehrfach von offiziellen Gremien ausgezeichnet. Er hat verschiedene Goldmedaillen und zahlreiche Silbermedaillen in den Jahren 2008 bis 2018 erhalten. Aus diesem Grund bietet es sich an, diesen Wein nicht nur alleine zu genießen, sondern das edle Getränk auch den Gästen zu servieren. Im Zuge der Verkostung kann der Gastgeber den einen oder anderen Schwank aus der langen Geschichte des Weins erzählen. Weinkenner werden begeistert sein von diesem besonderen Getränk direkt aus dem schönen Italien. Duca di Montalbo Rotwein online kaufen und zu Haue genießen Wenn Sie gerne möchten, dass Ihre Familie und Freunde mit Ihnen gemeinsam in den Genuss kommen, einen ganz besonderen Wein zu trinken, dann sollten Sie sich für den Duca di Montalbo Rotwein entscheiden. Sie können diesen zu verschiedenen Speisen servieren oder ganz alleine an einem lauen Sommerabend auf der Terrasse genießen.  Natürlich bietet es sich auch an, diese gute Flasche Wein an einen besonderen Menschen zu verschenken. Gerade Kenner von richtig gutem Wein werden das Präsent sehr zu schätzen wissen. Wer gar nicht widerstehen kann, der sollte sich gleich mehrere Flaschen von diesem herrlichen Produkt sichern. In diesem Fall ist immer eine Flasche guten Weins im Haus, die verschenkt oder bei unangekündigtem Besuch sogleich geöffnet werden kann. Nicht nur der Geschmack, sondern auch der Anbauort spricht für sich: Die verwendetten Rebsorten für diesen erlesenen Wein sind Nero D'Avola, Nero Cappuccino und Inzolia Rosa. Wer diese Details kennt, der wird den Wein noch mehr schätzen. Es ist unser kostbarster Rotwein. Nur die besten Ernten aus den ältesten Weinbergen mit einer Lebensdauer von über 50 Jahren und dem geringsten Ertrag werden zu Duca di Montalbo. Der Cru ist entscheidend: Das Montalbo-Viertel zeichnet sich durch einen 100%igen Kalksteinboden aus, einen "Mond"-Boden, der sich überraschend für die lange Reifung von Rotweinen eignet. Ernte Der Jahrgang 2007 war ein großartiger Jahrgang für Rotweine. Es war geprägt von einem sehr heißen Sommer mit starken Temperaturschwankungen bis zum Ende. Das Vintage-Verdienst hängt mit der Tatsache zusammen, dass es eine perfekte und außergewöhnliche Reifung der Polyphenole und Tannine ermöglichte. Das Ergebnis sind „reiche“ Weine mit polyphenolischem Charakter, die jedoch extrem frisch sind, balsamische und würzige Noten aufweisen und am Gaumen glatt und samtig sind. SENSORISCHE HINWEISE Eine intensive rote Farbe mit violetten Reflexen. In der Nase frisch und elegant, mit Noten von frischen roten Früchten, Brombeeren, Himbeeren und Pflaumen, mit würzigen Noten und aromatischen pflanzlichen Noten wie Rosmarin und Thymian. Am Gaumen ist es kraftvoll und strukturiert: Reich an Tanninen von außergewöhnlicher Qualität, seidig und elegant. Vollmundig und frisch zugleich, zeigt eine große Geschmacksdauer. REBSORTE, ALTER UND ANBAUORT: Nero D’Avola, Nero Cappuccio und Inzolia Rosa, ein alter Rebstock der sich in dem Gebiet von Campobello di Licata befindet. Plantage vor 1990 in Zone Milici und Montalbo. ​  ​ ANBAUGEBIET UND BODENART: Hochebene aus Mergel mit hoher Ton-Komponente und starker Kalkanteil. ​  ​ WEINGELӒNDE- ERZIEHUNGSFORM UND KULTIVIERUNG: Dichte Pflanzen , mehr als 6000 Rebstöcke pro Hectar. Beschneidung des Kordons mit Brechstufe. Ausdünnung der  reifen Trauben. Weinlese bei organoleptischen und erweiterten Erntereife, um Komplexitӓt und Struktur zu unterstützen. ​  ​ WEINBEREITUNG: Die Beeren wurden bei erweiterte , polyphenoler Reifung in kleine Kisten von 14 kg geerntet. Danach wurden sie gekeltert und abgebeert und bei kontrollierter , niedriger Temperatur für 24-48 Std. gegӓrt. Nach der Gӓrung, dank spezieller Hefe , begann das Aufweichen der Masse für 1520 Tagen und danach die Trennung der Trester.  ​  ​ VERFEINERUNG: Der gewonnene Wein hat eine Milchsӓuregӓrung abgeschlossen und wurde danach für 24 Monate in Eichenfӓsser von Barrique abgefüllt, teilweise neu . Nach dieser  Zeit wurde das Produkt  zusammengesetzt und für 7 Jahre bei kontrollierter Temperatur  in Stahltanks vergӓrt. Der Wein wurde am 28 Januar 2011 in Flaschen abgefüllt. ​  ​ FARBE: Rubinrot bis violett ​  ​ BUKETT: Intensiv, reich an tertiӓre Aromen. Deutlich würzige und balsamische Noten, die ineinander greifen und anhaltende Aromen von roten Früchten. ​  ​ GESCHMACK: Lang, feurig und reif dank dem Tannin und eine bemerkenswerte Struktur. ​  ​ ALKOHOLGEHALT: 14,5% Vol. je nach Jahrgang ​  ​ EMPFOHLENE SPEISEN: Aufwendige Gerichte aus Fleisch wie Rumpsteak von englischem Rind, Entenbrust o Gans mit Foie gras, Lamm, Wild (Wildschwein, Reh , Hirsch), Blauschimmelkӓse und reife Kӓse . ​  ​ SERVIERTEMPERATUR: Ca. 18 ° C  ​   HINWEIß FÜR ALLERGIKER: Enthält Sulfite: Ja Enthält Hühnereiweiß: Nein Enthält Milcheiweiß: Nein Enthält Gelatine: Nein AUSZEICHNUNGEN UND WETTBEWERBE:   Les Cittadelles Du VIn Bourg- Bordeaux France - Juni 2018 Weinlese: 2004 Goldmedaille Concours Mondial Du Vin Bruxelles Belgio - Mai 2018 Weinlese: 2004 Gran Goldmedaille Concours Mondial Du Vin Bruxelles - Belgio - Mai 2018 Weinlese: 2011 Silbermedaille Five Star Wine Verona - Italia - April 2018 Weinlese: 2004 91/100 Punkte Five Star Wine Verona - Italia - April 2018 Weinlese: 2011 91/100 Punkte Concours Mondial Bruxelles - Belgium - Mai 2017 Weinlese: 2002 Goldmedaille Challenge Du Vin Bordeaux - France - April 2017 Weinlese: 2002 Goldmedaille Mondial Du Vin Bruxelles - Belgio - Mai 2016 Weinlese: 2002 Silbermedaille Mondial Du Vin Bruxelles - Belgio - Mai 2016 Weinlese: 2004 Silbermedaille Vinitaly - 5 Star Wines Verona - Italia - Mai 2016 Weinlese: 2002 92 Punkte Vinitaly - 5 Star Wines Verona - Italia - Mai 2016 Weinlese: 2004 92 Punkte Les Cittadelles Du Vin Bourg - Francia - Mai 2016 Weinlese: 2002 Goldmedaille Les Cittadelles Du Vin Bourg - Francia - Mai 2016 Weinlese: 2004 Medaglia d'argento Les Cittadelles Du VIn Bourg- Bordeaux - Mai 2015 Weinlese: 2004 Premio Speciale VinoFEd - Goldmedaille Les Cittadelles Du Vin Bourg - Bordeaux - Mai 2015 Weinlese: 2002 Silbermedaille Mondial Du Vin Bruxelles - Belgio - Mai 2015 Weinlese: 2004 Gran Goldmedaille Mondial Du Vin Bruxelles - Belgio - Mai 2015 Weinlese: 2002 Gran Goldmedaille Challenge International Du Vin Bordeaux - France - April 2015 Weinlese: 2004 Goldmedaille Concorso Enologico Internazionale Vinitaly Verona - April 2015 Weinlese: 2004 Gran Goldmedaille Concorso Enologico Internazionale Vinitaly Verona - April 2015 Weinlese: 2002 Silbermedaille Mondial Du Vin Bruxelles - Mai 2014 Weinlese: 2004 Silbermedaille Les Cittadelles Du Vin Bordeaux - Mai 2014 Weinlese: 2002 Silbermedaille Concorso Enologico Internazionale Vinitaly Verona - April 2014 Weinlese: 2002 Gran Goldmedaille Concorso Enologico Internazionale Vinitaly Verona - April 2014 Weinlese: 2004 Goldmedaille Challenge International Du Vin Bordeaux - April 2014 Weinlese: 2002 Goldmedaille Les Cittadelles Du Vin Bordeaux - Juni 2013 Weinlese: 2002 Goldmedaille Les Cittadelles Du Vin Bordeaux - Juni 2013 Weinlese: 2004 Goldmedaille Challenge International Du Vin Bordeaux - April 2013 Weinlese: 2002 Silbermedaille Concorso Enologico Internazionale Vinitaly Verona - November 2012 Weinlese: 2002 Silbermedaille Mondial Du Vin Bruxelles - Mai 2012 Weinlese: 2002 Silbermedaille Mondial Du Vin Bruxelles - Mai 2012 Weinlese: 2004 Silbermedaille Challenge International Du Vin Bordeaux - April 2012 Weinlese: 2002 Goldmedaille Mondial Du Vin Bruxelles - Mai 2011 Weinlese: 1999 Gran Goldmedaille Mondial Du Vin Bruxelles - Mai 2011 Weinlese: 2002 Gran Goldmedaille CHALLENGE INTERNATIONAL DU VIN Bordeaux - April 2011 Weinlese: 1999 Goldmedaille CONCORSO ENOLOGICO INTERNAZIONALE - VINITALY Verona - April 2010 Weinlese: 1999 Silbermedaille Mondial Du Vin Bruxelles - Mai 2009 Weinlese: 1999 Goldmedaille CONCORSO ENOLOGICO INTERNAZIONALE - VINITALY Verona - April 2009 Weinlese: 1999 Goldmedaille CHALLENGE INTERNATIONAL DU VIN Bordeaux - April 2009 Weinlese: 1999 Bronzemedaille MONDIALE DEL VINO Bruxelles - Mai 2008 Weinlese: 1999 Goldmedaille MONDIALE DEL VINO Bruxelles - Mai 2008 Weinlese: 2001 Silbermedaille CONCORSO ENOLOGICO INTERNAZIONALE - VINITALY Verona - April 2008 Weinlese: 1999 Bronzemedaille      

Anbieter: Locamo
Stand: 08.07.2020
Zum Angebot
Cuvée Gaudenz trocken - 2016 - Knipser - Deutsc...
10,90 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Das Besondere am Gaudenz trocken Bei diesem Spitzenweingut stimmt auch die „Basis“! Das VDP-Weingut Knipser hat mit dem Gaudenz eine ansprechende Rotwein-Cuvée im Portfolio, die jedes Jahr von der Zusammensetzung her etwas unterschiedlich ausfällt, aber immer von Cabernet und Dornfelder geprägt ist. Diese Hommage an einen Vorfahren der Familie, Gaudenz Knipser, der im 16. Jahrhundert Stadtbaumeister und Ratsmitglied in der Südtiroler Stadt Meran war, ist ein unkomplizierter, zugänglicher Rotwein, der deshalb auch gerne in der Gastronomie eingesetzt wird. Er profitiert natürlich auch von der hochwertigen Arbeit in den Weinbergen. Die Lese erfolgt selektiv per Hand, alle Trauben werden am Weingut entrappt und temperaturkontrolliert weiterverarbeitet. Die dunkle Farbe erreicht der Gaudenz zum einen durch die Rebsorten, aber auch durch den Mostabzug. Der zuerst abfließende, helle Saft der Trauben wird abgezogen und für den Rosé Clairette von Knipser verwendet. Dadurch wird der Gaudenz auch insgesamt etwas konzentrierter. Nach der Gärung reift er für 12 Monate in gebrauchten Barriques und Holzfässern. Wie der Wein schmeckt: charakterstark & kräftig Im Glas erstrahlt ein dunkles, tiefes Rubinrot. Das Bouquet dieser einmaligen Cuvée ist deutlich geprägt vom Cabernet-Anteil. Der ansprechende Duft zeigt fruchtige Aromen von schwarzen Johannisbeeren, Heidelbeeren und Schlehen, im Einklang mit feine Röstaromen und einem Hauch von getrockneten Kräutern. Am Gaumen machen die dunklen Früchte einen etwas opulenteren Eindruck. Der Gaudenz präsentiert sich sehr kraftvoll und dicht, mit feinen, kühlen Noten von grüner Paprika und Kräutern. Ein Wein mit Struktur, starkem Ausdruck und einer tollen Balance!

Anbieter: Weinfreunde
Stand: 08.07.2020
Zum Angebot
Tempranillo Marqués de Campo Real Selección de ...
6,33 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Dieser aus 100% Tempranillo gekelterte Rotwein reifte drei Monate lang im Fass aus amerikanischer Eiche. Er beeindruckt sofort mit seinen sehr intensiven Aromen und anklingenden Noten von Zwetschgen, Kirschen, Dörrpflaumen und Datteln. Gut schmeckbare Aromen von Vanille, Kaffeecreme und Mokka runden den Genuss ab. Den Kontrapunkt zur Frucht setzen gekonnt modellierte Mineralnoten im Hintergrund. Der Wein wird im berühmten Rioja-Haus Martinez Bujanda wie ein Rioja ausgebaut. Für diese “Selección de la Familia” werden die Trauben nur nach Qualität und nicht nach Herkunft ausgewählt, so dass der Wein nicht als Rioja verkauft werden darf. Wer auf dieses Detail verzichten kann, profitiert vom Know-How der Rioja Experten Peter Schoonbrood und Paul Shinnie und genießt einen hochwertigen klassischen Tempranillo zu einem im Rioja kaum vorstellbaren Preis.

Anbieter: ebrosia Weinshop
Stand: 08.07.2020
Zum Angebot
La Capitelle de Baronarques
18,95 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Der La Capitelle de Baronarques ist ein trockener Rotwein aus dem Hause der Domaine de Baronarques. Das altehrwürdige Anwesen des Weingutes wurde bereits im 8. Jahrhundert errichtet. Die Tradition ist folglich groß, hier, im westlichsten Winkel des Languedoc-Roussillon nahe Limoux. Die jüngere Vergangenheit ist geprägt durch die Übernahme des Gutes durch die Baronin Philippine de Rothschild in ihre beiden Söhne. Seit 1998 gehört die Domaine de Baronarques somit zum Rothschild-Imperium und profitiert vom großen Know-How der Eigentümer. Diese setzen im La Capitelle de Baronarques, dem Zweitwein des Hauses, einerseits auf die Bordeaux-Sorten Merlot, Malbec und Cabernet Franc sowie andererseits auf die im Languedoc beheimatete Syrah. Nach der selektiven Lese und sorgsamen Vinifikation der Trauben, reift die Cuvée für sechs Monate in Eichenholzfässern – und zwar von guten Bekannten: ein bis zwei Jahre alt sind die Fässer des Château Mouton-Rothschild, die dem La Capitelle den geschmacklichen Feinschliff geben. Das Resultat kann sich schmecken lassen: Ein tiefes Granatrot deutet die Reife im Holzfass an. Der Duft ist geprägt von intensiven Noten schwarzer Beerenfrüchte, Bergamotte und Marzipan. Am Gaumen ist der Wein weich und lässt sehr seidige Tannine und eine schöne Textur erkennen. Der lange, warmerAbgang passt wunderbar zum harmonischen Gesamtbild dieses Rotweins. Wir können diese Cuvée sehr zu dunklem Fleisch, Braten, Wild und mildem Käse empfehlen.

Anbieter: Club of Wine
Stand: 08.07.2020
Zum Angebot
Cuvée Gaudenz trocken - 2016 - Knipser - Deutsc...
10,90 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Das Besondere am Gaudenz trocken Bei diesem Spitzenweingut stimmt auch die „Basis“! Das VDP-Weingut Knipser hat mit dem Gaudenz eine ansprechende Rotwein-Cuvée im Portfolio, die jedes Jahr von der Zusammensetzung her etwas unterschiedlich ausfällt, aber immer von Cabernet und Dornfelder geprägt ist. Diese Hommage an einen Vorfahren der Familie, Gaudenz Knipser, der im 16. Jahrhundert Stadtbaumeister und Ratsmitglied in der Südtiroler Stadt Meran war, ist ein unkomplizierter, zugänglicher Rotwein, der deshalb auch gerne in der Gastronomie eingesetzt wird. Er profitiert natürlich auch von der hochwertigen Arbeit in den Weinbergen. Die Lese erfolgt selektiv per Hand, alle Trauben werden am Weingut entrappt und temperaturkontrolliert weiterverarbeitet. Die dunkle Farbe erreicht der Gaudenz zum einen durch die Rebsorten, aber auch durch den Mostabzug. Der zuerst abfließende, helle Saft der Trauben wird abgezogen und für den Rosé Clairette von Knipser verwendet. Dadurch wird der Gaudenz auch insgesamt etwas konzentrierter. Nach der Gärung reift er für 12 Monate in gebrauchten Barriques und Holzfässern. Wie der Wein schmeckt: charakterstark & kräftig Im Glas erstrahlt ein dunkles, tiefes Rubinrot. Das Bouquet dieser einmaligen Cuvée ist deutlich geprägt vom Cabernet-Anteil. Der ansprechende Duft zeigt fruchtige Aromen von schwarzen Johannisbeeren, Heidelbeeren und Schlehen, im Einklang mit feine Röstaromen und einem Hauch von getrockneten Kräutern. Am Gaumen machen die dunklen Früchte einen etwas opulenteren Eindruck. Der Gaudenz präsentiert sich sehr kraftvoll und dicht, mit feinen, kühlen Noten von grüner Paprika und Kräutern. Ein Wein mit Struktur, starkem Ausdruck und einer tollen Balance!

Anbieter: Weinfreunde
Stand: 08.07.2020
Zum Angebot
2017 Big Easy Red Stellenbosch
9,95 € *
zzgl. 6,95 € Versand

Der »Big Easy« von Ernie Els ist ein trockener Rotwein aus Südafrika mit Kraft und Komplexität. Die Farbe des Ernie Els Big Easy leuchtet rubinrot im Glas. Sein Bukett bezaubert mit Aromen von Blaubeeren, etwas Karamell und leichten Nuancen von Gewürzen. Im Mund ist der südafrikanische Rotwein sehr harmonisch und weist eine wunderschöne Tannin-Struktur auf, die er durch die Reifung in amerikanischen und französischen Eichenholzfässern erlangt. Geschmacklich stehen dunkle Beeren im Vordergrund, die durch einen feinen Anteil an Schokolade und Mokka ergänzt werden. Genießen Sie diesen Stellenbosch-Wein einfach solo oder als Begleiter von dunklem Fleisch sowie zu reifem Käse. »Eine hochspannende Cuvée aus den roten Trauben Shiraz, Cabernet Sauvignon, Grenache, Mourvèdre, Cinsault sowie der weißen Traube Viognier ergeben einen vielschichtigen, charakterstarken Wein, der seinesgleichen sucht.« – Klaus Dreyer, Filialleiter im Weinlager Schwachhausen Ernie Els’ grandiose Rotwein-Cuvée »Big Easy« gehört bereits seit einiger Zeit zu den beliebtesten südafrikanischen Weinen in unserem Sortiment. Mit Cabernet Sauvignon, Cinsault, Grenache, Mourvèdre, Shiraz und Viognier wurden gleich sechs Rebsorten zu einer komplexen Komposition vereint. Moment mal – Viognier? Tatsächlich hat auch eine weiße Traube Eingang gefunden in diesen verführerischen Rotwein. Als ehemaliger Weltklasse-Golfer hat Ernie Els hier womöglich dem weißen Spielball eine kleine Referenz erweisen wollen, in jedem Fall profitiert der Wein von dem Extraschuss Frische. »Big Easy« ist nicht nur der Spitzname von Golfprofi Ernie Els, sondern auch der Name für seine südafrikanische Weinkreation. Aus seinem Hobby, in kleinen Mengen Rotwein herzustellen, sind ein Weingut und Weine der absoluten Spitzenklasse entstanden. Mit seinem »Big Easy« stellt Tiger Woods-Bezwinger Ernie Els eindrucksvoll unter Beweis, dass er ein Weltklasse-Golfspieler ist, der gleichzeitig Weine auf demselben Niveau erzeugen kann. Zunächst war der Plan von Ernie Els jedoch, seinen roten »Big Easy« lediglich in seinem gleichnamigen Edelrestaurant im südafrikanischen Stellenbosch anzubieten. Seit der Eröffnung des »Big Easy«-Restaurants im Jahr 2008 steht die Rotwein-Cuvée dort auf der Weinkarte an erster Stelle. Der Wein wurde mit der Zeit allerdings so populär, das Feinschmecker aus aller Welt den vorzüglichen Wein nicht nur im »Big Easy« in Südafrika, sondern auch zu Hause genießen und anbieten wollten. Als Reaktion darauf beschloss Ernie Els seinen »Big Easy« noch weiter, über die Grenzen Südafrikas hinaus, bekannt zu machen. Wenig später war der elegante und fruchtige Rotwein dann bereits bei ausgewählten Partnern international zu erhalten. So auch bei uns, also probieren Sie diesen Star selbst aus! *Das Angebot ist gültig bis zum 31.08.2020 - solange der Vorrat reicht. 

Anbieter: Ludwig von Kapff
Stand: 08.07.2020
Zum Angebot
Vignuolo Rosso - Castel del Monte DOC (IT-BIO-0...
9,99 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Der perfekte Wein für einen italienischen Abend Mit dem Vignuolo Rosso bieten wir Dir einen Bio-Rotwein aus den Weinbergen rund um das Castel del Monte in Apulien. Auf Kalksteinböden und von intensiver Sonne verwöhnt, entwickeln die Trauben hier warme und fruchtige Aromen. Besonders geschätzt werden Weine aus der Region, die aus der Rebsorte Nero di Troia gekeltert werden. Der Vignuolo Rosso - Castel del Monte DOC profitiert zu 70 % vom konzentrierten Charakter der Nero Traube, die sich hier aufs Schönste mit der Samtigkeit des Montepulciano und den Tanninen des Aglianico ergänzt. Das Ergebnis ist ein harmonischer Rotwein, der zu italienischen Speisen und geselligen Abenden einlädt.        Verkostungsnotiz: Der Tropfen zeigt eine lebhafte, rubinrote Farbe und verströmt den Duft von Kirschen, Pflaumen und Beeren, ergänzt durch Vanille und einen Hauch Würze. Am Gaumen ist er reichhaltig und saftig, rote Früchte werden hier von seidigen Tanninen umspielt und bilden zusammen mit Lakritz und Zimt ein raffiniertes Geschmackserlebnis. Bei 16-18 °C ein idealer Begleiter zu Penne Arrabiata und anderen pikanten Pastagerichten, ebenso zu Pizza und überbackenem Gemüse, wie Auberginen und Zuchhini. 

Anbieter: Weinvorteil
Stand: 08.07.2020
Zum Angebot