Angebote zu "Roadster" (39 Treffer)

Eagletone Road Css100
510,00 €
Rabatt
429,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Sortiment Eagletone ROAD bietet eine breite Auswahl an Blas-, Holz- und Kupferinstrumenten, konzipiert für Musikschüler, Konservatoriumsstudenten und alle Musikliebhaber mit kleinem Budget. Die Instrumente werden sorgfältig von unseren Spezialisten für einen Auftakt in aller Stille ausgewählt.Das gebogene Saxophon Eagletone ROAD CSS100 profitiert von seiner einfachen und flexiblen Mechanik und verfügt über einen ergonomischen Daumenhalter.Für einen optimalen Spielkomfort wurde das Saxophon entworfen und eignet sich bestens für Anfänger und kompetente Amateure.Der Klang der ROAD CSS100 ist in seiner Harmonie klar und vielfältig.Die Schönheit des Instruments wird auch dank seines mitgelieferten Etuis erhalten bleiben.

Anbieter: Woodbrass.com
Stand: 29.04.2019
Zum Angebot
Smart Fortwo und Roadster / Jetzt helfe ich mir...
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Jetzt durchgängig in Farbe! Die ausführliche Erklärung der Technik profitiert erheblich von der neuen Vierfarbigkeit. So wird Technik nicht nur verständlich, sondern attraktiv und fast schon zum Erlebnis. Großzügige Bilder und sauber recherchierte Texte lassen so gut wie keine Fragen offen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Scott INT ) / E-Bikes (Grau / S) - E-Bikes
4.999,00 €
Sale
3.999,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Spark eRIDE 920 von Scott ist ein leistunggstarkes E-Mountainbike, das eine bewährte elektrische Antriebstechnologie mit einer effizienten Off-Road-Geometrie kombiniert. Das E-Bike verfügt über ein hochwertiges TwinLoc Federungssystem, das die Steuerung von Rahmen, Gabel und Dämpfer als komplettes System ermöglicht, um insbesondere bei Abfahrten maximalen Fahrspaß zu ermöglichen. Zudem kommt das Fully mit einem farbigen Display mit Bluetooth® Konnektivität, um den Überblick zu behalten. Empfehlung Körpergröße: Gr. S = 160 - 170 cm Gr. M = 170 - 180 cm Gr. L = 180 - 190 cm Gr. XL = 185 - 200 cm Antriebseinheit: Die Spark eRIDE-Linie wird vom Shimano Steps E8000-Antriebssystem mit einer maximalen Leistung von 250 W und 70 Nm unterstützt. Um den speziellen MTB-Anforderungen gerecht zu werden, verfügt das Bike über einen Akku mit 504 Wh. Das Shimano E-Steps kommt mit einem kompakten und ergonomischen Display sowie einer Gangschaltung, die am Lenker angebracht ist. Die Anzeige liefert alle relevanten Daten und kann vollständig mit den Shimano DI2-Komponenten verknüpft werden. Integration Integration stand bei der Entwicklung der Spark eRIDE ganz oben auf der Prioritätenliste. Die Entwicklungsabteilung von Scott hat an einer speziellen Motorenabdeckung gearbeitet, um ein hochwertiges Finish und vollkommenen Schutz sowohl der Antriebseinheit als auch des Akkus zu gewährleisten, unabhängig vom Fahrstil. Geometrie Das Spark eRIDE profitiert in puncto Technik und Detaillösungen vom Erfolg der nicht motorisierten Version. Dank des kompakten Shimano Steps E8000-Antriebssystems konnten die Entwickler die Kinematik des Spark perfekt adaptieren, um die beste Leistung auf dem Trail zu garantieren. Twinlock – Drei Bikes in einem Mit 120/130 mm Federweg vorne und hinten zaubert das Bike auf jedem Trail ein Lächeln ins Gesicht. Dank des TwinLoc Federungssystems passt sich das Bike per Knopfdruck an jedes Terrain an. Der Descend-Modus holt auf Abfahrten den vollen Federweg heraus. Einmal drücken, um in den Traction-Modus zu schalten. Dadurch schließt sich eine Luftkammer, wodurch der Federweg von Gabel und Dämpfer sofort verringert wird – perfekt für Anstiege auf Singletrails oder leichtere, flache Abschnitte. Durch erneutes Drücken kann in den Lockout-Modus gewechselt werden, der den Federweg auf ein Minimum reduziert und so bei Anstiegen auf der Straße eine effektive Unterstützung bietet. Geschwindigkeits-Sensor Dieser patentierte einstellbare Scott Geschwindigkeits-Sensor ist schlicht, einfach und perfekt integriert. Er wurde entwickelt, um stets konstante und genaue Messergebnisse in Sachen Reichweite und Geschwindigkeit zu liefern.

Anbieter: Gesamtliste
Stand: 14.09.2019
Zum Angebot
Scott Damen INT ) / E-Bikes (Neutral / L) - E-B...
3.999,00 €
Reduziert
3.399,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Contessa Spark eRIDE 710 von Scott ist ein leistunggstarkes E-Mountainbike für Damen, das eine bewährte elektrische Antriebstechnologie mit einer effizienten Off-Road-Geometrie kombiniert. Das E-Bike verfügt über ein hochwertiges TwinLoc Federungssystem, das die Steuerung von Rahmen, Gabel und Dämpfer als komplettes System ermöglicht, um insbesondere bei Abfahrten maximalen Fahrspaß zu ermöglichen. Zudem kommt das Fully mit einem farbigen Display mit Bluetooth® Konnektivität, um den Überblick zu behalten. Empfehlung Körpergröße: Gr. S = 160 - 170 cm Gr. M = 170 - 180 cm Gr. L = 180 - 190 cm Antriebseinheit: Die Spark eRIDE-Linie wird vom Shimano Steps E8000-Antriebssystem mit einer maximalen Leistung von 250 W und 70 Nm unterstützt. Um den speziellen MTB-Anforderungen gerecht zu werden, verfügt das Bike über einen Akku mit 504 Wh. Das Shimano E-Steps kommt mit einem kompakten und ergonomischen Display sowie einer Gangschaltung, die am Lenker angebracht ist. Die Anzeige liefert alle relevanten Daten und kann vollständig mit den Shimano DI2-Komponenten verknüpft werden. Integration Integration stand bei der Entwicklung der Spark eRIDE ganz oben auf der Prioritätenliste. Die Entwicklungsabteilung von Scott hat an einer speziellen Motorenabdeckung gearbeitet, um ein hochwertiges Finish und vollkommenen Schutz sowohl der Antriebseinheit als auch des Akkus zu gewährleisten, unabhängig vom Fahrstil. Geometrie Das Spark eRIDE profitiert in puncto Technik und Detaillösungen vom Erfolg der nicht motorisierten Version. Dank des kompakten Shimano Steps E8000-Antriebssystems konnten die Entwickler die Kinematik des Spark perfekt abstimmen, um die beste Leistung auf dem Trail zu garantieren. Twinlock – Drei Bikes in einem Mit 120/130 mm Federweg vorne und hinten zaubert das Bike auf jedem Trail ein Lächeln ins Gesicht. Dank des TwinLoc Federungssystems passt sich das Bike per Knopfdruck an jedes Terrain an. Der Descend-Modus holt auf Abfahrten den vollen Federweg heraus. Einmal drücken, um in den Traction-Modus zu schalten. Dadurch schließt sich eine Luftkammer, wodurch der Federweg von Gabel und Dämpfer sofort verringert wird – perfekt für Anstiege auf Singletrails oder leichtere, flache Abschnitte. Durch erneutes Drücken kann in den Lockout-Modus gewechselt werden, der den Federweg auf ein Minimum reduziert und so am Anstiegen auf der Straße eine effektive Unterstützung bietet. Geschwindigkeits-Sensor Dieser patentierte einstellbare Scott Geschwindigkeits-Sensor ist schlicht, einfach und perfekt integriert. Er wurde entwickelt, um stets konstante und genaue Messergebnisse in Sachen Reichweite und Geschwindigkeit zu liefern.

Anbieter: Gesamtliste
Stand: 14.09.2019
Zum Angebot
Scott (Grau S INT ) / E-Bikes (Grau / S) - E-Bikes
4.999,00 €
Rabatt
3.999,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Spark eRIDE 920 von Scott ist ein leistunggstarkes E-Mountainbike, das eine bewährte elektrische Antriebstechnologie mit einer effizienten Off-Road-Geometrie kombiniert. Das E-Bike verfügt über ein hochwertiges TwinLoc Federungssystem, das die Steuerung von Rahmen, Gabel und Dämpfer als komplettes System ermöglicht, um insbesondere bei Abfahrten maximalen Fahrspaß zu ermöglichen. Zudem kommt das Fully mit einem farbigen Display mit Bluetooth® Konnektivität, um den Überblick zu behalten. Empfehlung Körpergröße: Gr. S = 160 - 170 cm Gr. M = 170 - 180 cm Gr. L = 180 - 190 cm Gr. XL = 185 - 200 cm Antriebseinheit: Die Spark eRIDE-Linie wird vom Shimano Steps E8000-Antriebssystem mit einer maximalen Leistung von 250 W und 70 Nm unterstützt. Um den speziellen MTB-Anforderungen gerecht zu werden, verfügt das Bike über einen Akku mit 504 Wh. Das Shimano E-Steps kommt mit einem kompakten und ergonomischen Display sowie einer Gangschaltung, die am Lenker angebracht ist. Die Anzeige liefert alle relevanten Daten und kann vollständig mit den Shimano DI2-Komponenten verknüpft werden. Integration Integration stand bei der Entwicklung der Spark eRIDE ganz oben auf der Prioritätenliste. Die Entwicklungsabteilung von Scott hat an einer speziellen Motorenabdeckung gearbeitet, um ein hochwertiges Finish und vollkommenen Schutz sowohl der Antriebseinheit als auch des Akkus zu gewährleisten, unabhängig vom Fahrstil. Geometrie Das Spark eRIDE profitiert in puncto Technik und Detaillösungen vom Erfolg der nicht motorisierten Version. Dank des kompakten Shimano Steps E8000-Antriebssystems konnten die Entwickler die Kinematik des Spark perfekt adaptieren, um die beste Leistung auf dem Trail zu garantieren. Twinlock – Drei Bikes in einem Mit 120/130 mm Federweg vorne und hinten zaubert das Bike auf jedem Trail ein Lächeln ins Gesicht. Dank des TwinLoc Federungssystems passt sich das Bike per Knopfdruck an jedes Terrain an. Der Descend-Modus holt auf Abfahrten den vollen Federweg heraus. Einmal drücken, um in den Traction-Modus zu schalten. Dadurch schließt sich eine Luftkammer, wodurch der Federweg von Gabel und Dämpfer sofort verringert wird – perfekt für Anstiege auf Singletrails oder leichtere, flache Abschnitte. Durch erneutes Drücken kann in den Lockout-Modus gewechselt werden, der den Federweg auf ein Minimum reduziert und so bei Anstiegen auf der Straße eine effektive Unterstützung bietet. Geschwindigkeits-Sensor Dieser patentierte einstellbare Scott Geschwindigkeits-Sensor ist schlicht, einfach und perfekt integriert. Er wurde entwickelt, um stets konstante und genaue Messergebnisse in Sachen Reichweite und Geschwindigkeit zu liefern.

Anbieter: Gesamtliste
Stand: 26.08.2019
Zum Angebot
Scott Damen (Neutral L INT ) / E-Bikes (Neutral...
3.999,00 €
Rabatt
3.399,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Contessa Spark eRIDE 710 von Scott ist ein leistunggstarkes E-Mountainbike für Damen, das eine bewährte elektrische Antriebstechnologie mit einer effizienten Off-Road-Geometrie kombiniert. Das E-Bike verfügt über ein hochwertiges TwinLoc Federungssystem, das die Steuerung von Rahmen, Gabel und Dämpfer als komplettes System ermöglicht, um insbesondere bei Abfahrten maximalen Fahrspaß zu ermöglichen. Zudem kommt das Fully mit einem farbigen Display mit Bluetooth® Konnektivität, um den Überblick zu behalten. Empfehlung Körpergröße: Gr. S = 160 - 170 cm Gr. M = 170 - 180 cm Gr. L = 180 - 190 cm Antriebseinheit: Die Spark eRIDE-Linie wird vom Shimano Steps E8000-Antriebssystem mit einer maximalen Leistung von 250 W und 70 Nm unterstützt. Um den speziellen MTB-Anforderungen gerecht zu werden, verfügt das Bike über einen Akku mit 504 Wh. Das Shimano E-Steps kommt mit einem kompakten und ergonomischen Display sowie einer Gangschaltung, die am Lenker angebracht ist. Die Anzeige liefert alle relevanten Daten und kann vollständig mit den Shimano DI2-Komponenten verknüpft werden. Integration Integration stand bei der Entwicklung der Spark eRIDE ganz oben auf der Prioritätenliste. Die Entwicklungsabteilung von Scott hat an einer speziellen Motorenabdeckung gearbeitet, um ein hochwertiges Finish und vollkommenen Schutz sowohl der Antriebseinheit als auch des Akkus zu gewährleisten, unabhängig vom Fahrstil. Geometrie Das Spark eRIDE profitiert in puncto Technik und Detaillösungen vom Erfolg der nicht motorisierten Version. Dank des kompakten Shimano Steps E8000-Antriebssystems konnten die Entwickler die Kinematik des Spark perfekt abstimmen, um die beste Leistung auf dem Trail zu garantieren. Twinlock – Drei Bikes in einem Mit 120/130 mm Federweg vorne und hinten zaubert das Bike auf jedem Trail ein Lächeln ins Gesicht. Dank des TwinLoc Federungssystems passt sich das Bike per Knopfdruck an jedes Terrain an. Der Descend-Modus holt auf Abfahrten den vollen Federweg heraus. Einmal drücken, um in den Traction-Modus zu schalten. Dadurch schließt sich eine Luftkammer, wodurch der Federweg von Gabel und Dämpfer sofort verringert wird – perfekt für Anstiege auf Singletrails oder leichtere, flache Abschnitte. Durch erneutes Drücken kann in den Lockout-Modus gewechselt werden, der den Federweg auf ein Minimum reduziert und so am Anstiegen auf der Straße eine effektive Unterstützung bietet. Geschwindigkeits-Sensor Dieser patentierte einstellbare Scott Geschwindigkeits-Sensor ist schlicht, einfach und perfekt integriert. Er wurde entwickelt, um stets konstante und genaue Messergebnisse in Sachen Reichweite und Geschwindigkeit zu liefern.

Anbieter: Gesamtliste
Stand: 26.08.2019
Zum Angebot
Scott Damen (Neutral L INT ) | E-Bikes
3.999,00 €
Reduziert
3.399,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Contessa Spark eRIDE 710 von Scott ist ein leistunggstarkes E-Mountainbike für Damen, das eine bewährte elektrische Antriebstechnologie mit einer effizienten Off-Road-Geometrie kombiniert. Das E-Bike verfügt über ein hochwertiges TwinLoc Federungssystem, das die Steuerung von Rahmen, Gabel und Dämpfer als komplettes System ermöglicht, um insbesondere bei Abfahrten maximalen Fahrspaß zu ermöglichen. Zudem kommt das Fully mit einem farbigen Display mit Bluetooth® Konnektivität, um den Überblick zu behalten. Empfehlung Körpergröße: Gr. S = 160 - 170 cm Gr. M = 170 - 180 cm Gr. L = 180 - 190 cm Antriebseinheit: Die Spark eRIDE-Linie wird vom Shimano Steps E8000-Antriebssystem mit einer maximalen Leistung von 250 W und 70 Nm unterstützt. Um den speziellen MTB-Anforderungen gerecht zu werden, verfügt das Bike über einen Akku mit 504 Wh. Das Shimano E-Steps kommt mit einem kompakten und ergonomischen Display sowie einer Gangschaltung, die am Lenker angebracht ist. Die Anzeige liefert alle relevanten Daten und kann vollständig mit den Shimano DI2-Komponenten verknüpft werden. Integration Integration stand bei der Entwicklung der Spark eRIDE ganz oben auf der Prioritätenliste. Die Entwicklungsabteilung von Scott hat an einer speziellen Motorenabdeckung gearbeitet, um ein hochwertiges Finish und vollkommenen Schutz sowohl der Antriebseinheit als auch des Akkus zu gewährleisten, unabhängig vom Fahrstil. Geometrie Das Spark eRIDE profitiert in puncto Technik und Detaillösungen vom Erfolg der nicht motorisierten Version. Dank des kompakten Shimano Steps E8000-Antriebssystems konnten die Entwickler die Kinematik des Spark perfekt abstimmen, um die beste Leistung auf dem Trail zu garantieren. Twinlock – Drei Bikes in einem Mit 120/130 mm Federweg vorne und hinten zaubert das Bike auf jedem Trail ein Lächeln ins Gesicht. Dank des TwinLoc Federungssystems passt sich das Bike per Knopfdruck an jedes Terrain an. Der Descend-Modus holt auf Abfahrten den vollen Federweg heraus. Einmal drücken, um in den Traction-Modus zu schalten. Dadurch schließt sich eine Luftkammer, wodurch der Federweg von Gabel und Dämpfer sofort verringert wird – perfekt für Anstiege auf Singletrails oder leichtere, flache Abschnitte. Durch erneutes Drücken kann in den Lockout-Modus gewechselt werden, der den Federweg auf ein Minimum reduziert und so am Anstiegen auf der Straße eine effektive Unterstützung bietet. Geschwindigkeits-Sensor Dieser patentierte einstellbare Scott Geschwindigkeits-Sensor ist schlicht, einfach und perfekt integriert. Er wurde entwickelt, um stets konstante und genaue Messergebnisse in Sachen Reichweite und Geschwindigkeit zu liefern.

Anbieter: Sport-Schuster
Stand: 15.09.2019
Zum Angebot
Scott (Grau S INT ) | E-Bikes
4.999,00 €
Rabatt
3.999,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Spark eRIDE 920 von Scott ist ein leistunggstarkes E-Mountainbike, das eine bewährte elektrische Antriebstechnologie mit einer effizienten Off-Road-Geometrie kombiniert. Das E-Bike verfügt über ein hochwertiges TwinLoc Federungssystem, das die Steuerung von Rahmen, Gabel und Dämpfer als komplettes System ermöglicht, um insbesondere bei Abfahrten maximalen Fahrspaß zu ermöglichen. Zudem kommt das Fully mit einem farbigen Display mit Bluetooth® Konnektivität, um den Überblick zu behalten. Empfehlung Körpergröße: Gr. S = 160 - 170 cm Gr. M = 170 - 180 cm Gr. L = 180 - 190 cm Gr. XL = 185 - 200 cm Antriebseinheit: Die Spark eRIDE-Linie wird vom Shimano Steps E8000-Antriebssystem mit einer maximalen Leistung von 250 W und 70 Nm unterstützt. Um den speziellen MTB-Anforderungen gerecht zu werden, verfügt das Bike über einen Akku mit 504 Wh. Das Shimano E-Steps kommt mit einem kompakten und ergonomischen Display sowie einer Gangschaltung, die am Lenker angebracht ist. Die Anzeige liefert alle relevanten Daten und kann vollständig mit den Shimano DI2-Komponenten verknüpft werden. Integration Integration stand bei der Entwicklung der Spark eRIDE ganz oben auf der Prioritätenliste. Die Entwicklungsabteilung von Scott hat an einer speziellen Motorenabdeckung gearbeitet, um ein hochwertiges Finish und vollkommenen Schutz sowohl der Antriebseinheit als auch des Akkus zu gewährleisten, unabhängig vom Fahrstil. Geometrie Das Spark eRIDE profitiert in puncto Technik und Detaillösungen vom Erfolg der nicht motorisierten Version. Dank des kompakten Shimano Steps E8000-Antriebssystems konnten die Entwickler die Kinematik des Spark perfekt adaptieren, um die beste Leistung auf dem Trail zu garantieren. Twinlock – Drei Bikes in einem Mit 120/130 mm Federweg vorne und hinten zaubert das Bike auf jedem Trail ein Lächeln ins Gesicht. Dank des TwinLoc Federungssystems passt sich das Bike per Knopfdruck an jedes Terrain an. Der Descend-Modus holt auf Abfahrten den vollen Federweg heraus. Einmal drücken, um in den Traction-Modus zu schalten. Dadurch schließt sich eine Luftkammer, wodurch der Federweg von Gabel und Dämpfer sofort verringert wird – perfekt für Anstiege auf Singletrails oder leichtere, flache Abschnitte. Durch erneutes Drücken kann in den Lockout-Modus gewechselt werden, der den Federweg auf ein Minimum reduziert und so bei Anstiegen auf der Straße eine effektive Unterstützung bietet. Geschwindigkeits-Sensor Dieser patentierte einstellbare Scott Geschwindigkeits-Sensor ist schlicht, einfach und perfekt integriert. Er wurde entwickelt, um stets konstante und genaue Messergebnisse in Sachen Reichweite und Geschwindigkeit zu liefern.

Anbieter: Sport-Schuster
Stand: 15.09.2019
Zum Angebot
Nokian WR SUV 3 235/50R19 99V
171,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Hersteller gehört zu den führenden Reifenproduzenten der Welt.Nokian WR SUV 3 - exzellentes Schnee- und Schneematsch-Fahrverhalten, Testsieger im Winterreifen-Test 2013 von OFF ROAD Der Nokian WR SUV 3 fühlt sich im wechselhaften mittelwuropäischen Winter zu Hause:Exzellenter Wintergriff.Hervorragendes Fahrverhalten.Schneekrallen krallen sich fest in den Schnee.Schützt vor Schneematsch-Aquaplaning und Aquaplaning.Er rollt leicht mit präzisem Handling und guter Balance auf Schnee, Schneematsch und trockenen Straßen. Das neue symmetrische, laufrichtungsgebundene Profil des Nokian WR SUV 3, viele Lamelleneinschnitte und die Winter-Silica-Gummimischung für leistungsstarke Sports Utility Vehicles gewährleisten ein außergewöhnlich stabiles Fahrverhalten und stets festen Griff selbst bei hohen Geschwindigkeiten. Innovationen wie Schneekrallen bringen den Griff auf Schnee und Eis auf ein sehr hohes Niveau. Das war ein besonderes Ziel während der Entwicklung dieses Pneus. Sein einzigartiges Laufflächenmuster und die polierten Querrillen helfen, gefährliches Schneematsch-Aquaplaning und Aquaplaning zu verhindern. Einzigartiges Laufflächenmuster – exzellentes HandlingNokian Reifen ist bekanntermaßen der Pionier der Schneematsch-Aquaplaning-Tests. Der Nokian WR SUV 3 profitiert auch maximal von diesem Know-how. Die tiefen querlaufenden Rillen, ein starkes, pfeilförmiges Direktional-Laufflächenmuster und die polierten Hauptrillen entfernen wirkungsvoll Wasser und Matsch, wodurch sie gefährliches Aquaplaning und Schneematsch-Aquaplaning verhindern.Das Profil für High Performance SUVs optimiert das phantastische Handling und gewährleistet sichere Aquaplaning- und Schneematsch-Aquaplaning-Eigenschaften. Die längslaufende Mittelrippe stabilisiert das Fahren mit dem Nokian WR SUV 3 auf allen Oberflächen, besonders bei hohen Geschwindigkeiten. Zusätzlich zu seinem logischen und ausgewogenem Handling stoppt der Nokian WR SUV 3 präzise und rollt leicht, spart Kraftstoff und schont die Umwelt. 3D Schloss-Lamellen verbessern das Handling des Nokian-Winterreifens in Kurven und beim Ausweichen. Die 3D Schloss-Lamelle unterstützt den Laufflächenblock wenn sich die Lamelle öffnet. Das liegt am Schlossmechanismus, der in die Lamelle eingebaut ist. Diese Technologie verlängert die Haltbarkeit und erhöht die Abriebfestigkeit des Reifens, besonders auf schlechten Straßen. Schneekrallen-Innovation – optimaler Griff auf SchneeSchneekrallen sind in die Längs- und Querrillen der Laufflächenblocks geschnitten, um den notwendigen Griff auf Winter-Straßen zu geben. Sie krallen kräftig sich in die Oberfläche auf weichem Schnee und in weichem Gelände. Die vielen tiefen Lamellen in den Laufflächenblocks bieten Haftungsreserven für Regentage. Der Nokian WR SUV 3 reagiert schnell auf Lenkbefehle und ist leicht zu fahren auf trockenen und nassen Straßen, aber auch zuverlässig beim schnellen Abbiegen oder Spurwechsel auf vereister Straße.Kontrolliertes, stabiles Handling. Die Profilblock-Stabilisatoren an den Laufflächenblocks neben der Mittelrippe und die Längsrippen des symmetrischen Profilmusters verbessern das Handling auf trockenen Straßen und machen es stabiler und kontrollierter. Außerdem verhindern sie, dass kleine Steine in den Rillen stecken bleiben.Eleganz folgt der Funktionalität: Einfach und wirkungsvoll läuft das Wasser aus den glatten Hauptrillen sowie aus den zur Seite hin geöffneten Rillen ab.Maßgeschneiderte Laufflächenmischung maximiert Griff und HaltbarkeitDie steife SUV-Wintersilicamischung, maßgeschneidert für variierende Bedingungen und hohe Geschwindigkeiten, gewährleistet exzellenten Wintergriff und Abriebfestigkeit bei allen Temperaturen. Der Nassgriff wird durch den hohen Silicaanteil der Laufflächenmischung optimiert, der zuverlässig auf Temperaturanstieg und –abnahme reagiert. Das Rapsöl in der Gummimischung unterstreicht den umweltfreundlichen Charakter des Nokian WR SUV 3. Die EU-Reifenlabel-Werte für diesen echten Winterreifen liegen in der anspruchsvollen Klasse B für Kraftstoffeffizienz und in Klasse C für Nassgriff mit Unterschieden je nach Reifengröße. Die Profiloberfläche ist mit dem Profiltiefenanzeiger DSI (Driving Safety Indicator) ausgerüstet, dieser ist ein Nokian Tyres Patent und verbessert die Winterfahrsicherheit. Die Zahlen auf der Mittelrippe des Reifens zeigen die Tiefe der Hauptrillen in Millimetern an. Die Zahlen verblassen, entsprechend dem Verschleiss des Reifens. Das Schneeflockensymbol der

Anbieter: Goodwheel
Stand: 15.09.2019
Zum Angebot